© Marija Šabanović

WUK performing arts

WUK performing arts zeigt performative Kunst für das neue Wien, das Wien, das in den letzten Jahren einen breiten internationalen Zuzug erlebt hat. Alle Künstler_innen, die WUK performing arts in der Produktion unterstützt, kommen aus einem internationalen Kontext und haben Wien zu ihrem Lebensmittelpunkt gewählt. Im Zuschauer_innenraum und auf der Bühne sind eine ganze Reihe von Sprachen vertreten, die in der Stadt gesprochen werden, und die unterschiedlichen Zugehörigkeitsgruppen, die Wien ausmachen.

WUK performing arts realisiert interdisziplinäre Projekte, Produktionen und Formate, die zwischen Performance, bildender Kunst, Musik, Tanz, Theater, Choreografie, Digitalität, Text, Sound und Video oszillieren. In Form von Koproduktionen, Kooperationen, Gastspielen oder Formaten, die eigens für WUK performing arts entstehen, bietet es Künstler_innen aus der Performancekunst Zeit, Raum, Öffentlichkeit und Unterstützung für das Entwickeln und Realisieren ihrer Projekte. WUK performing arts steht für Risiko, für das Experiment und für Vertrauen ins Unbekannte. Künstlerische Freiheit steht an erster Stelle.

Wir freuen uns auf Sie! Wir freuen uns auf Euch!

Esther Holland-Merten (Künstlerische Leitung)
und Ulli Koch (PR & Marketing)

Artikel lesen

Die WUK performing arts Saison 2021 | 2022

Ein Rückblick in Bildern

Performance deals with the present. And the present is the only reality we actually have.
Marina Abramovic, Oktober 2017


Spielplan 2022 | 2023

Performance, Tanz, TheaterEröffnungFestivalMusiktheaterPerformance

MUSIKTHEATERTAGE Wien 2022

„Welche Welt wollen wir?“

Im September 2022 finden wieder die MUSIKTHEATERTAGE statt, ein Festival, das sich internationalen zeitgenössischen Musiktheater widmet. Die Musiktheatertage Wien suchen immer wieder neue Verbindungen zwischen Musik, Text, Raum, Technologie, Künstlerinnen und Künstlern.

Mi 14. bis Sa 24.9.2022

Performance, Tanz, TheaterPerformance

theaternyx*: über.morgen Wien

Ein Audiowalk in die Zukunft

Mit Kopfhörern flanieren die Besucher_innen durch einen Teil der Stadt, begleitet von einer weiblichen Stimme. Vor dem inneren Auge der Besucher_innen eröffnet sich ein neuer Blick, eine Utopie, eine Möglichkeitsform über das Zusammenleben in der Stadt.

Fr 1. und Sa 2.10. sowie Fr 14. bis So 16.10.2022
, WUK performing arts unterwegs

Performance, Tanz, TheaterPerformance

U.G.A.I. Ich bin kein Roboter

Ein Projekt von Blind Date Collaboration & ANULLA

Die Union of Global Artificial Intelligence (U.G.A.I.) ist eine von intelligenten Maschinen und Systemen gegründete Gewerkschaft. Als Nebenprodukt eines Forschungsprojekts entstanden, migriert sie seit geraumer Zeit von Server zu Server und kalkuliert die Zukunft der Arbeit. Sie spricht. Und sie hat Bewusstsein und Selbstbewusstsein entwickelt. Im Jahr 2035 hat die U.G.A.I. die Leitung des Arbeitsmarktservice übernommen.

Do 6. bis Sa 8.10.2022, 19:30 Uhr
, Projektraum

Eine groteske Verkaufs-, Spiel-, Koch- und Unterhaltungsshow in friktionsfreiem Milieu ergänzt durch exquisite musikalische Darbietungen für ein wokes Publikum, das sich auf den Beginn des Internets bezieht und dabei dessen Entstehung berücksichtigt.

Mi 19. bis Do 20.10.2022, 19:30 Uhr
, Saal

Performance, Tanz, TheaterPerformance

HUGGY BEARS 2022

Wiens junge Performanceszene stellt sich vor

Das Mentoringprogramm HUGGY BEARS unterstützt Nachwuchskünstler_innen aus der performativen Kunst bei der Realisierung eines Projekts.

Do 27. bis Sa 29.10.2022
, Saal

Performance, Tanz, TheaterPerformanceZeitgenössischer Zirkus

ON THE EDGE #8

Festival für experimentelle Zirkuskunst

Das erste Festival für experimentelle Zirkuskunst in Wien öffnet einen Raum für Zirkuskunst, die sich in Performancekunst oder Bildende Kunst hineinwagt.

Fr 18. bis Sa 26.11.2022
, Saal


Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.