Jobs

Als Arbeitgeber bieten wir unseren engagierten Mitarbeiter_innen Entwicklungsmöglichkeiten, ein gutes Betriebsklima und herausfordernde Aufgaben in einer renommierten NPO.

Derzeit sind folgende Stellen ausgeschrieben:

  • 35 Wochenstunden zum ehestmöglichen Eintritt, unbefristet
  • Gehalt je nach Vordienstzeiten zwischen € 2.250,40 und € 2.590,10 (SWÖ-KV, VWG 7)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben), die Sie bitte ehestmöglich per e-Mail mit dem Betreff „Personalverrechnung“ an  bewerbung@wuk.at  schicken. Unsere Datenschutz-Erklärung informiert Sie über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich bei uns bewerben.

 

Das WUK ist Träger eines vier Sparten umfassenden Kulturbetriebs (www.wuk.at) sowie Anbieter von mehreren arbeitsmarktpolitischen Bildungs- und Beratungseinrichtungen (WUK Bildung und Beratung).

Aufgaben:

  • Selbstverantwortliche monatliche Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit BMD NTCS
  • Ermittlung von Vordienstzeiten, Gehaltseinstufungen
  • Erstellen von Arbeitsverträgen nach Vorlagen, Vertragsänderungen, Gehalts- Pfändungsbestätigungen usw.
  • Betreuung des Melde- und Bescheinigungswesens
  • Korrespondenz mit Ämtern, Sozialversicherungsträgern und Fördergebern
  • Betreuung der Mitarbeiter_innen bei abrechnungsrelevanten steuer- arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Übernahme der monatlichen Gehaltsdaten in die Finanzbuchhaltung, Abstimmung der gehaltsrelevanten Verrechnungskonten
  • Erstellen von Personalkalkulationen für Förderanträge, Budgets, Projektabrechnungen
  • Unterstützung und Kontrolle der Fördergeber-Datenbank im Bereich Personalverwaltung
  • Mitarbeit am Organisationshandbuch für das Personalmanagement
  • Zuarbeiten zum Jahresabschluss

Voraussetzungen / Qualifikation:

  • Erfolgreich absolvierte Personalverrechnungsprüfung
  • Einschlägige Berufserfahrung  
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung von Vorteil (HAK oder vergleichbar)
  • Grundkenntnisse in der Finanzbuchhaltung von Vorteil
  • Gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Erfahrung mit BMD NTCS von Vorteil
  • Genauigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einer renommierten Non-Profit-Organisation
  • Gleitzeit
  • Langfristige Zukunftsperspektive
  • Sehr gute öffentliche Anbindung

STELLENAUSSCHREIBUNG ALS PDF

  • 12 Wochenstunden ab 1.8.2021, unbefristet
  • Gehalt je nach Vordienstzeiten zwischen € 719,46 und € 826,61 (SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 6)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 30.06.2020 per e-Mail mit dem Betreff „Assistenz PRW“ an rechnungswesen@wuk.at  schicken. Unsere Datenschutz-Erklärung informiert Sie über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich bei uns bewerben.

 

Das WUK ist Träger eines vier Sparten umfassenden Kulturbetriebs sowie Anbieter von mehreren arbeitsmarktpolitischen Bildungs- und Beratungseinrichtungen (www.wuk.at).

Aufgaben:

  • Erstellung von Rechnungen, Auswertungen mit dem Software-Programm BMD
  • Personaladministrationsaufgaben wie z.B. die Ausstellung von Personalunterlagen nach definierten Vorlagen in Vertretung für die Personalverrechnung
  • Unterstützungstätigkeiten wie z.B. Führung von Protokollen, Vereinbarung von Terminen, Koordination mit Hausnutzerinnen in Bezug auf abrechnungstechnische Agenden
  • Anlaufstelle für telefonische und persönliche Erstkontakte und Auskünfte
  • Aufklärung und Unterstützung des Personals in Fragen bezüglich Abläufe im Personal- und Rechnungswesen aufgrund des Organisationshandbuchs
  • Datenabstimmung und Dateneingabe bei Bedarf
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben wie Schriftverkehr, Zusammenfassungen, Übersichten, Layoutierung
  • Unterstützung der Abteilungsleitung sowie des Teams in organisatorischen und fachspezifischen Aufgaben

Voraussetzungen / Qualifikation:

  • Kaufmännische Ausbildung von Vorteil (HAK oder vergleichbar)
  • Berufserfahrung, genaue Arbeitsweise
  • Gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word, Outlook)
  • Bereitschaft zum Erlernen von IT-Kenntnissen im Personal- und Rechnungswesen
  • Flexibilität im Umgang mit neuen Herausforderungen und Veränderungen im Arbeitsalltag
  • Rasche Auffassungsgabe, hohe Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz sowie Engagement

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einer renommierten Non-Profit-Organisation
  • Mitarbeit in einem kollegialen und gut eingespielten Team
  • Sehr gute öffentliche Anbindung

STELLENAUSSCHREIBUNG ALS PDF

  • 33 Wochenstunden, ab sofort, befristet bis 31.12.2021
  • Dienstort: 2230 Gänserndorf
  • Gehalt je nach Vordienstzeiten zwischen € 2 311,04 und € 2 795,10 (SWÖ-KV, VWG 8)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 31.6.2021 per E-Mail mit dem Betreff „WUK bio.pflanzen“ an bewerbung@wuk.at schicken. Unsere Datenschutz-Erklärung informiert Sie über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten, wenn Sie sich bei uns bewerben.

WUK bio.pflanzen - Soziale Landwirtschaft Marchfeld beschäftigt langzeiterwerbslose Personen im Alter von 24 bis 60 Jahren in der biologischen Produktion von Zierpflanzen, Kräutern und Gemüseraritäten sowie in der Pflege von Grünräumen. WUK bio.pflanzen bietet 24 alters- und leistungsgerechte Transitarbeitsplätze, sozialarbeiterische Begleitung sowie gezielte Weiterbildung. Ziel ist es, Menschen für den Arbeitsmarkt wieder stark zu machen. Als Arbeitgeber bieten wir unseren engagierten Mitarbeiter_innen Supervision, Fortbildungs­möglichkeiten, ein gutes Betriebsklima, Entwicklungsmöglichkeiten und herausfordernde Aufgaben in einer renommierten NPO. Das WUK unterstützt jährlich rund 5000 vorwiegend junge Menschen auf ihrem Bildungsweg und beim Einstieg in den Arbeitsmarkt.

Das WUK will die Vielfalt der Gesellschaft unter seinen Mitarbeiter_innen abbilden und verpflichtet sich zu einer nicht-diskriminierenden Personalpolitik. Daher sind beispielsweise Bewerbungen von Personen mit Migrationserfahrung und/oder nicht-deutscher Erstsprache ausdrücklich erwünscht.

 

Aufgaben:

  • Leitung einer Arbeitsgruppe: Fachliche Unterweisung und Teilqualifizierung der Teilnehmenden und befristeten Dienstnehmer_innen (Transitarbeitskräfte), Planung und Erstellung von Personaleinsatzplänen, Verantwortung (Aufsicht und Anleitung) für die ordnungsgemäße Abwicklung der Arbeitsaufträge (Galabau, Landschaftspflege)
  • Akquise von Arbeitsaufträgen
  • Handhaben und Instandhalten von Maschinen, Geräten und Betriebseinrichtungen
  • Organisation und Überprüfung der Arbeitsabläufe, Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei den Aktivitäten zur Integration der Beschäftigten in den Arbeitsmarkt
  • Mitarbeit bei der Entwicklung/Durchführung von internen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Kontakte zur Unternehmen und themenspezifischen Netzwerke
  • Berichtswesen und Dokumentation
  • Aktive Mitarbeit bei Marketingmaßnahmen und Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen / Qualifikation:

  • Einschlägige Ausbildung (LAP, Meister_in,) und praktische Erfahrungen
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen und in Mitarbeiter_innenführung
  • Erfahrung aus der Privatwirtschaft und/oder der Arbeit in arbeitsmarktpolitischen Projekten
  • Führerschein B (ev. auch C)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit Belastbarkeit und Engagement sowie Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Hohes Maß an Gender- und Diversity-Kompetenz (Nachweise)
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Flexibilität im Umgang mit neuen Herausforderungen und Veränderungen im Arbeitsalltag
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement sowie Freude an der Arbeit mit Menschen

 

STELLENAUSSCHREIBUNG ALS PDF


Praktikum & Co

Wenn Sie an einem Praktikum, Arbeitstraining oder Volontariat im WUK interessiert sind, kontaktieren Sie bitte direkt die Abteilung, in der Sie tätig sein möchten. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf www.wuk.at/Kontakt bzw. auf den Seiten der WUK Bildungs- und Beratungseinrichtungen.

Zivildienst im WUK

Das Werkstätten- und Kulturhaus nimmt als traditionelle Trägereinrichtung in Wien seit vielen Jahren Zivildiener für die Bereiche Kultur, Verwaltung und Ausbildung auf. Unsere Zivildiener unterstützen uns u.a. in der Hauserhaltung und -pflege, durch technische Hilfsdienste in der Vorbereitung und Durchführung von Musik-, Theater- und KinderKultur-Veranstaltungen, im Marketing, im Rechnungswesen sowie in der Kinderbetreuung.

Wer einen Zivildienst im WUK andenkt, sollte eine offene Haltung gegenüber Menschen aller Altersstufen, Nationalitäten und sozialen Gruppierungen mitbringen. Teamgeist, Hilfsbereitschaft und Verlässlichkeit sind weitere wichtige Voraussetzungen. Vorteilhaft wäre ein Ausbildungshintergrund in einem der folgenden Bereiche: Technik (HTL, technische Lehre), Rechnungswesen (HAK, HBLA), Kultur oder Soziales.

Der Zivildienst im WUK vermittelt einen guten Einblick in Kulturmanagement, behind-the-scene Veranstaltungsabläufe und das Zusammenwirken einer Vielzahl von autonomen künstlerischen und sozialen Gruppen unter einem Dach. Er kann für kulturell und sozial engagierte Menschen einen Eintritt in eine multikulturelle Welt bedeuten, der erste berufliche Erfahrungen als Basis für den weiteren Lebensweg bietet.

Bei Interesse an einem Zivildienst im WUK senden Sie Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-mail an:

KONTAKT
Heidi Stadlmann

zivildienst@wuk.at
T 01-401 21-1502


Mehr Lesen

Das WUK

Philosophie zur Praxis.

Mehr Lesen
Mehr Lesen

Bildung & Beratung

Mit vielfältigen Angeboten unterstützt WUK Bildung und Beratung Menschen beim Einstieg in die Arbeitswelt.

Mehr Lesen