Presseinformationen

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen, Fotos sowie eine Vorschau auf kommende Veranstaltungen im WUK.

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Ansprechperson.

Allgemeine Informationen zum WUK finden Sie HIER.

Thema
Filter zurücksetzen
Performance, Tanz, TheaterMusikKonzertPerformance

Fuckhead: Eat the rich

Hier geht's zum Livestream! | Wieder einmal steht der endgültige Zusammenbruch unseres alleinigen, besten und geliebten Kapitalismus unmittelbar bevor. Die Gerüchte schwirren und mutieren wie schmutzige Viren. Waldbrände, Wirbelstürme, Klimawandel, Pandemien, Trollfabriken, Konsumverzicht, Gemeinwohl, Umverteilung, Prekariat, Sklaverei, Depression, Plagiate, etcetera, etcetera. Alles doch nur Gedanken kranker Gehirne, denn tatsächlich werden wir immer leistungsfähiger, glücklicher und reicher!

Fr 28.1.2022, 20 Uhr | Livestream verfügbar bis 04.02.
Saal

SOLD OUT | Hybrid
KunstAusstellung

40 Jahre Fotogalerie Wien

Rückblick – Umblick – Blick in die Zukunft

Jedes Mitglied des zehnköpfigen kuratorischen Kollektivs der Fotogalerie Wien hat je vier Künstler_innen unter einem bestimmten Thema oder Gesichtspunkt eingeladen, ein Plakatmotiv für die Jubiläumsausstellung zur Verfügung zu stellen oder zu entwerfen. Innerhalb der Ausstellung trifft man somit auf zehn unterschiedliche Subkurationen, die das kollektive Potential, die jeweiligen Interessen und das Kunstverständnis sichtbar machen.

Mo 14.12.2021 bis Sa 5.2.2022
Fotogalerie Wien

KunstAusstellungInstallation

Andrea Böning - Hold it.

Andrea Böning thematisiert mit ihrer Installation An- und Abewesenheit des Ortes der KUNSTZELLE, die auf Grund der Sanierungsarbeiten im kommenden Jahr vorübergehend weichen muss.

Mo 22.11.2021 bis Mo 31.1.2022
Kunstzelle

Performance, Tanz, TheaterPerformance

Yves Regenass: Theatre Time Capsule

Ein partizipatives Zeitkapsel-Projekt für ungewöhnliche Zeiten

Erlebnisse, Gefühle, Gedanken und Erinnerung an die Corona-Pandemie sind Ausgangspunkt des partizipativen Projekts "Theatre Time Capsule" von Yves Regenass, bei dem alle dazu aufgefordert sind, einen Beitrag einzureichen. Die gesammelten Beiträge sollen in der Zukunft Basis für eine Theaterperformance sein.

Mi 1.12.2021 bis Mo 31.01.2022
Online

KinderTheater

Ping Pong Pinguin

Wienpremiere vom Theater ASOU, Graz

Die Geschichte eines winzig-großen Pinguins. Clowneskes Puppen- und Bewegungstheater vom Theater ASOU.

Do 27.01.2022 bis So 30.01.2022
Museum

Zusammen & LebenMarkt / Messe

WUK Abholmarkt

Frisches aus dem Marchfeld bestellen und abholen

Frisches aus dem Marchfeld bestellen und abholen

jeden Di und Fr im WUK abholen
Informationsbüro

Zusammen & LebenMarkt / Messe

Fahrrad. Flohmarkt

der Fahrrad.Selbsthilfe.Werkstatt

Beim monatlichen Fahrrad.Flohmarkt im WUK kommen Menschen zusammen, die ein Fahrrad verkaufen oder kaufen möchten.

Mi 2.2.2022
Hof

Gesellschaft & PolitikDiskussionFilm

Count Down am Xingu

WUK%Attac Filmabend

Ohne Rücksicht auf ihre Rechte werden immer wieder indigene Völker aus ihrer Heimat vertrieben und ihrer Lebensgrundlagen beraubt. "Count Down am Xingu" schildert das fragwürdige Vorgehen der brasilianischen Regierung im Zuge des Belo Monte-Staudammprojekts und den Widerstand vor Ort.

Do 3.2.2022
Foyer

MusikKonzert

Mia.

Limbo-Tour

Sängerin Mieze Katz, Schlagzeuger Gunnar Spies, Bassist Robert »Bob« Schütze und Gitarrist Andy Penn sind eine Band, die über die Jahre immer mehr zueinander gefunden hat. Das ist erstaunlich. Mehr noch: besonders. Und schön ist es auch.

Sa 5.2.2022

Verlegt / Verschoben
MusikKonzert

The Driver Era

The Driver Era – das gemeinsame Musikprojekt der beiden Brüder Rocky und Ross Lynch aus Los Angeles – wirft mit seinem Sound einen Blick auf das Morgen, ohne auf das Gestern zu vergessen. Das Duo schreibt, produziert und performt all seine Tracks selbst und hält in seiner Stilistik immer auch etwas Unvorhersehbares bereit.

Mo 7.2.2022
Saal

Mehr Infos in Kürze
KunstAusstellung

EXTR-Activism

Entkolonialisierung des Weltraumbergbaus

Die Ausstellung "EXTR-Activism" präsentiert künstlerische und aktivistische Positionen, die sich kritisch mit dem gegenwärtigen kommerziellen Wettlauf um die extraktivistische Ausbeutung im Weltraum auseinandersetzen.

10.2. – 12.3.2022
Kunsthalle Exnergasse

Eine groteske Verkaufs-, Spiel-, Koch- und Unterhaltungsshow in friktionsfreiem Milieu ergänzt durch exquisite musikalische Darbietungen für ein wokes Publikum, das sich auf den Beginn des Internets bezieht und dabei dessen Entstehung berücksichtigt.

Do 10. bis Sa 12.2., 19:30 Uhr
Saal

Performance, Tanz, TheaterPerformance

Elisabeth Bakambamba Tambwé: Speech of Love: Absence

Ausgehend von Roland Barthes "Fragments d'un discours amoureux" entwickelt Elisabeth Bakambamba Tambwé einen neuen Blick auf die Liebe. Liebenden befinden sich in einer permanenten Verzerrung von Zeit und Raum, in der die Anwesenheit und vor allem die Abwesenheit des geliebten Menschen lebensbestimmend wird. Eine Figur, die Barthes die Figur der Entbehrung nennt: die Abwesenheit.

Fr 18. bis So 20.2.2022, 19:30 Uhr
Saal

KunstAusstellung

Nurture

Eine Neubewertung unseres Blicks auf die Natur und deren Pflege, „nature and nurture“, ist vonnöten. Arbeiten der Ausstellung bieten durch vielfältige Zugangsweisen neue Denkansätze.

Mo 21. Februar – Sa 26. März 2022
Fotogalerie Wien

Performance, Tanz, TheaterPerformance

Theaterkollektiv Markus&Markus: Die Berufung

In "Die Berufung" begibt sich das Performancekollektiv Markus&Markus auf die Suche nach jenen Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben für Demokratie und Menschenrechte einzustehen. Das Kollektiv Markus&Markus begibgt sich auf eine hoffnungsvolle Reise durch Deutschland und porträtiert Menschen, die sich gegen den Hass einsetzen.

Do 24. und Fr 25.2., 19:30 Uhr
Saal