Presseinformationen

Hier finden Sie aktuelle Presseinformationen, Fotos sowie eine Vorschau auf kommende Veranstaltungen im WUK.

Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Ansprechperson.

Allgemeine Informationen zum WUK finden Sie HIER.

Thema
Filter zurücksetzen

Im Rahmen des Projekts "Leaning on the Past, Working for the Future" werden Arbeiten von Künstler_innen online in verschiedenen, webbasierten Formaten präsentiert, darunter Kurzfilme, Essays, Gedichte, Bildstrecken, eine Instagram-Intervention und eigens entwickelte Webanwendungen.

4. Juni bis 28. August 2020 (verlängert)
Online

KinderTheater

Frühlingserwachen

Von Nuran David Calis nach Frank Wedekind

"Das SchauSpielWerk" von Rita Dummer arbeitet in Jahreskursen an drei Produktionen. Frühlingserwachen wird gespielt von 15 Jugendlichen/jungen Erwachsenen der Gruppe SchauSpiel-Jugend.

27.08.2020 bis 29.08.2020
Projektraum

KunstAusstellung

Rituale IV – Körper

Eines der formalen Grundelemente des Rituals ist seine Performativität. Die Künstler_innen der vierten Schwerpunkt-Ausstellung zeigen Arbeiten, in denen der Körper in rituellen Handlungen formal und inhaltlich eine explizite Rolle einnimmt.

Mo 31.8.2020 - Sa 3.10.2020
Fotogalerie Wien

KinderTheater

Alice im Wunderland

von Lewis Carroll - Stückfassung Rita Dummer

"Das SchauSpielWerk" von Rita Dummer arbeitet in Jahreskursen an drei Produktionen. Alice im Wunderland wird gespielt von 10 Kindern der Gruppe SchauSpiel-Kids.

01.09.2020 bis 03.09.2020
Projektraum

Gesellschaft & PolitikDiskussionFilm

Bauer unser

WUK%Attac Filmabend

Der Dokumentarfilm zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt wie es auf Österreichs Bauernhöfen zugeht. Robert Schabus bleibt vordergründig unparteiisch. Doch so vielfältig die Bäuer_innen, von Biobäuer_innen bis zu konventionellen Agraringenieur_innen, so einhellig der Tenor: So wird es nicht weitergehen.

Di 1.9.2020
Saal

Neuer Termin
MusikKonzert

Strandhase

Es sind vier junge Wiener, die sich 2018 zur Band Strandhase zusammengeschlossen haben. Richtiger ist eigentlich: drei junge Wiener, die verzweifelt einen Bassisten gesucht und schließlich auch gefunden haben.

Do 3.9.2020
Foyer

Neuer Termin
KinderTheater

Leben im Verborgenen

von Nastasja Regenfelder/Rita Dummer (frei nach Schattenkinder von Margaret Peterson Haddix)

"Das SchauSpielWerk" von Rita Dummer arbeitet in Jahreskursen an drei Produktionen. Leben im Verborgenen wird gespielt von 15 Kindern der Gruppe SchauSpiel-Teens.

12.09.2020 bis 20.09.2020
Museum

Christoph Srb entwickelt aus seiner „Wanderbar“ die „Isolationszelle“, die nur eine kleinen Öffnung zur Kommunikation nach außen bietet.

Di 15.9.2020 bis Sa 24.10.2020

KunstAusstellung

diaries - one picture every day

Julia Hürter und Christine Baumann

Julia Hürter und Christine Baumann zeigen je 365 Bilder des Jahres 2019/2020.

Di 29.9. - Do 1.10.2020
WSB-Studio

KunstAusstellung

Ein-Farben-Regen-Bogen

Katharina Reich

Ausstellung der IntAkt.

Fr 2.10.2020 bis Do 8.10.2020
IntAkt Galerie

KinderTheater

Schneeweißchen und Rosenrot

Theater Frischluft

Die beiden Schwestern Rosa und Bianca sind am liebsten zu zweit in ihrem Zimmer und spielen. Doch eines Tages steht dann plötzlich ein echter Bär vor der Tür und bringt ihre Zweisamkeit gehörig durcheinander. Mit viel Schwung und Humor interpretiert die Theatergruppe Frischluft das Märchen der Gebrüder neu.

Fr 16. bis Mo 19. Oktober 2020
Museum

MusikKonzert

Manu Delago

Der grammynominierte Perkussionist und Komponist Manu Delago ist zurück. Circadian ist eine akustische Reise durch die verschiedenen Schlafzyklen, von REM über Leicht- und Tiefschaf bis zu einem abrupten Erwachen.

Do 22.10.2020
Saal

"Der Meister des bösen Wortes" (Neue Westfälische Zeitung) ist zurück! Mit seiner neuen Stand-up-Comedyshow Verschissmus macht der in Sachsen-Anhalt geborene Ingmar Stadelmann konsequent da weiter, wo sein letztes Programm "Fressefreiheit" aufgehört hat.

Mo 26.10.2020
Saal

Abgesagt
MusikKonzert

Oehl

Oehl – das sind der Wiener Liedermacher Ari Oehl und der isländische Multiinstrumentalist Hjörtur Hjörleifsson, das sind deutschsprachige Texte in ungewohnt dichter Atmosphäre, das ist die Band, die sich hin und wieder zeilenweise und entfremdet zitierend mit Altbekanntem auseinandersetzt.

Do 29.10.2020
Saal

MusikKonzert

Therapy?

30th Anniversary Tour

Ihr letztes Album "Cleave", das Nachfolgealbum zu "Disquiet", ist eine sehr fokussierte, intelligente, leidenschaftliche und ermächtigende Sammlung von Songs einer Band, die am künstlerischen Höhepunkt ist.

So 1.11.2020
Saal

Verschoben