"Moderskap - Motherhood - Mutterschaft"

(c) Kati Götfried

"Moderskap - Motherhood - Mutterschaft"

Eine neue Folge im InsideOut WUK performing arts Podcast

In dieser Folge des InsideOut WUK performing arts Podcasts steht Anna Nowaks Arbeit "Oceans of Notions (swimming)" im Mittelpunkt.

Felicitas Lukas, eine der Podcast-Macherinnen, hat eine Vorstellung von Anna Maria Nowak besucht und war somit zum ersten Mal wieder im WUK seit Februar 2020. Im Anschluss hat sie das Künstler_innen Gespräch aufgezeichnet.

Worum geht es?
Drei Frauen sprechen. Sie sprechen über Freiheit. Sie sprechen über die Zukunft, Ethik, Tod, Theater, Nationalismus und Umzüge. Und über Mutterschaft. Die Frauen ziehen um. Sie bewegen sich anmutig, gestresst, seltsam und weltlich. Manchmal wie ein Baum und manchmal mehr wie ein Bulldozer. Zu den Geräuschen von Wind, Bootsmotoren und Worten.

Was ist Zeit? Was ist Mutterschaft? Was ist Rassismus, Freiheit, Neid? Oceans of Notions (swimming) ist ein künstlerischer Versuch, gemeinsam über große, abstrakte Themen nachzudenken. Die Performerinnen tauchen in ein Meer persönlicher Reflexionen ein, bewegen sich entlang und entfernen sich mäanderförmig von den Gedankengängen über komplexe persönliche, soziale und politische Phänomene.

Anna Maria Nowak erarbeitet zusammen mit Anna Mendelssohn, Karin Pauer und Stephan Sperlich ein Protokoll des verkörperten Nachdenkens, der Gedankenpflege. Die Metapher ist als Denkweise und nicht als poetisches Werkzeug von entscheidender Bedeutung. In Oceans of Notions (swimming) untersuchen die Künstler_innen die Art und Weise, wie Frames aufgebaut werden, Erzählungen, um bestimmte Themen emotional aufzuladen oder zu entladen.

Esther Holland-Merten führt das Künstler_innen Gespräch auf Englisch, in deren Arbeitssprache:

  • Wie lange war der Prozess, von der Idee bis zur Umsetzung auf der Bühne?
  • Wie kann Sprache durch Bewegung aufgebrochen werden?
  • Wie hat sich das Team gefunden?
  • Wie funktioniert der Probenprozess, wenn man nicht schon jahrelang als
    Kollektiv zusammenarbeitet, wer bringt die Ideen, wer entscheidet?
  • Wie ist der Sound entstanden, bei den Proben, zuhause?
  • Wie ist es für die Künstler_innen, die in der Bewegung zuhause sind, mit
    soviel Text zu arbeiten und umgekehrt?
  • Wieviel Improvisation steckt im Text und der Bewegung?
  • Und warum wurde das Thema Mutterschaft eingebracht?

All das und mehr, erfahrt ihr in dieser Folge. Viel Spaß beim Reinhören!


Franziska Köberl, Mareike Heitmann und Felicitas Lukas haben sich über den InsideOut WUK performing arts Club kennengelernt und dabei den gemeinsamen Wunsch entwickelt, einen Podcast zum Thema Performancekunst zu gestalten. Unterstützt werden sie dabei von der WUK performing arts Leitung (Esther Holland-Merten und Ulli Koch).

Performative Kunst kann überall stecken: Im alltäglichen Leben, in Kulturinstitutionen, im theatralen, musischen und bildnerischen Kontext, im privaten und im öffentlichen Bereich. Sie begeben sich auf die Suche und nähern sich dem Begriff Performancekunst über Theorie und Praxis an. Mittels Gesprächen, Interviews und durchs eigene Tun tauchen sie in eine vielfältige Welt.

Die Hörer_innen laden sie dazu ein, sie auf dieser Reise zu begleiten und selbst forschend tätig zu werden.

Susanne Schuda: LNGT mit Carina Altreiter

Die Show für Gesellschaft, Politik und Unbewusstes mit Schudini The Sensitive

Sa 12.12.2020, 21 Uhr

Foyer

Mehr lesen

PCCC* #16: Genius!

Vienna's First Queer Comedy Club

Mo 14.12.2020, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Fearleaders Vienna: Sexy Plexi

Kalenderrelease-Ausstellung

Sa 19. bis So 20.12.

Saal und Foyer
(Stiege 3, Erdgeschoß, barrierefrei)

Mehr lesen

Company Christoph Winkler: Her Noise

Choreographisches Konzert

Fr 15. sowie Sa 16.1.2020, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

DANS.KIAS: THROUGH TOUCHES

Ein Tanz der Berührungen

Do 11. bis Sa 14.2.2021, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Masha Qrella: Woanders

Konzert | Performance | Installation

Fr 19. sowie Sa 20.2.2021, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.