Das Schauspielwerk Rita Dummer_Die rote Zora_2021_WUK_(c)
Termine

So 23.05.2021 bis
Mi 26.05.2021

Preis

€ 12,50 Einheitspreis inkl. VVK-Gebühr

Ort

Hofbühne, WUK Hof

KinderTheater
10+

Die rote Zora

von Kurt Held - Fassung Thomas Birkmeier

Zora, geflüchtet aus Eritrea, ohne Eltern, ohne Heimat, strandet in einem Land, das sie nicht haben will. Ihr droht die Abschiebung, aber stark und mutig wie sie ist, schart sie andere Jugendliche um sich – im Original alles junge Männer, hier alles Mädchen aus schwierigen Verhältnissen, von der Gesellschaft im Stich gelassen. Branca, die zweite Protagonistin, im Original auch ein Junge, schließt sich der Bande an. Zora verliebt sich in Branca und gemeinsam kämpfen sie für eine gerechtere Welt. Unterstützt werden sie von dem Außenseiter Goran, er setzt sich für ihr Schicksal ein und gemeinsam kämpfen sie ums Überleben mit Zivilcourage gegen Vorurteile und Ungerechtigkeiten.

Hochaktuell zeigt uns das Stück, wie die Gesellschaft mit Asylanten, Flüchtlingen und Randgruppen umgeht. Ins Heute versetzt, als starkes Frauenstück, nicht nur die Protagonistin Zora ist die einsame Kämpferin umgeben von Männern, hier kämpft eine Mädchenbande, denn junge Frauen brauchen starke Frauen als Vorbilder, jenseits der klassischen Kinder und Jugendliteratur, die leider immer noch meist Männer und Jungs die Helden spielen lässt und Frauen und junge Mädchen oft einzig als Liebende, Leidende und Mitstreiterinnen auftreten lässt. Hier werden die Rollen radikal vertauscht, die jungen Frauen werden zu Kämpferinnen, die nicht nur gut oder böse sind, sondern wie das Leben - vielfältig. Erzählt wird von Korruption und Gewissenlosigkeit, aber auch von Zivilcourage und vom Kampf gegen Vorurteile um `Fremden` eine Seinsberechtigung zu geben.

Das Schauspielwerk / Teens

Das SchauSpielWerk ist ein ambitioniertes Jugendensemble, das mit großer Leidenschaft Klassiker der Theaterliteratur und zeitgenössische Kinder- und Jugendstücke umsetzt. Sein besonderes Merkmal ist die Zwei- oder Dreifachbesetzungen der Hauptfiguren. Unter der Trilogie REWRITE YOUR FUTURE entstehen 2021 die Produktionen WENDY! *DIE ROTE ZORA*IN EINEM LAND OHNE.

Regie: Rita Dummer

Bühne: Lena Krautgartner / Hannah Stach

Regieassistenz: Amina Hassan

Kostüme: Das SchauSpielWerk

Darsteller_innen:

BRANCA: Luisa Frischherz
BANDE
ZORA: Amara Efeisomon
DURA: Klara Pötzelberger
NICOLA: Elisa Rechberger
PAULA: Carla McDermott
GYMNASIASTEN
ZLATA Erzählerin: Emma Fetz
JUNGE KARAMAN, MARIJA, ERZÄHLERIN: Anouk Salmi
JUNGE IVEKOVIC, STOYANA: Amaya Yerovi Raymond
JUNGE MAKULIN, MAGDA, ERZÄHLERIN: Iris Rath
STEPJA, ELENA, PASTORIN, ERZÄHLERIN: Mia Möbius
BÜRGERINNEN
BÜRGERMEISTER, ERZÄHLER: Fabian Ziegler
KARAMAN - Chefin der Fischereigenossenschaft: Freia Wallentin
KATA, BEGOVIC: Hannah Jasek
GORIAN - Fischer: Raphael Gajdusek
RADIC - Fischereibesitzerin: Sarah Fröhlich
 

Eine Koproduktion von Das SchauSpielWerk/Rita Dummer mit WUK Kinderkultur


Programm WUK KinderKultur
KinderTheater

Die rote Zora

von Kurt Held - Fassung Thomas Birkmeier

"Das SchauSpielWerk" von Rita Dummer arbeitet in Jahreskursen an drei Produktionen. Die rote Zora wird gespielt von 15 Kindern der Gruppe SchauSpiel-Teens.

23.05.2021 bis 26.05.2021
, Hof

KinderPerformance

MeinAllesaufderWelt

kollektiv kunststoff

In Anlehnung an Texte von Ingeborg Bachmann gepaart mit eigenen individuellen Gedanken setzt sich die Performance "MeinAllesaufderWelt" des Kollektivs kunststoff mit den Themen Grenzen und Schweigen auseinander.
Angetrieben von der Auseinandersetzung mit der Gegenwart und Vergangenheit, der Verdrängung und der Nichtverarbeitung gehen die Performer*innen auf künstlerischer Ebene Wünschen, Sehnsüchten und Perspektivenlosigkeiten auf den Grund, mit der Absicht den Rahmen des Möglichen zu brechen.

Fr 28. Mai 2021
, Saal

KinderTheater

KOHLHAAS-Moral High Ground

nach Heinrich von Kleist, bearbeitet von Follow The Rabbit

Held oder Terrorist? Auf die Spuren von Heinrich von Kleists Novelle "Michael Kohlhaas" begibt sich die neueste Produktion der Gruppe Follow the Rabbit.

Mo 31. bis Mi 2. Juni 2021
, Museum

KinderTheater

In einem Land ohne

von Raoul Eisele

IN EINEM LAND OHNE (Uraufführung) von Raoul Eisele erzählt von Einsamkeit, Isolation und der Entmenschlichung; von den Schwierigkeiten des Lebens in einer Ausnahmesituation, in der selbst eine Umarmung, in der selbst eine kurze Berührung der Haut schon zur Panik führt.

Do 3. Juni bis Sa 5. Juni 2021
, Projektraum

KinderTheater

Wendy!

von J. Barrie - Fassung Rita Dummer

"Das SchauSpielWerk" von Rita Dummer arbeitet in Jahreskursen an drei Produktionen. Peter Pan wird gespielt von 10 Kindern der Gruppe SchauSpiel-Kids.

07.06.2021 bis 08.06.2021
, Hof

"Wie macht sie das?" Anne Klinge verzaubert mit ihren Füßen große wie kleine Menschen. Mit Händen und Füßen erzählt Anne Klinge Märchen und Geschichten, die man nicht beschreiben kann. Skurril, witzig und ungemein sportlich!

Sa 12.6.2021
, Museum

KinderDiskussion

Lest ihr schon?

Die Jury der jungen Leser*innen

Eine Podiumsdiskussion mit Julya Rabinowich, Arwa Elabd, dem elfjährigen Leser Adam Elkist sowie mit den Gründerinnen des Vereins Literaturbagage: Greta Egle, Anna Pech, Katharina Pech und Sara Schausberger.

Fr 18.06. 2021
, Museum

KinderWorkshop

Manga Zeichnen

mit Eli Baumgartner, Jan Resperger, Nicole Schuster

Eli Baumgartner, Jan Resperger und Nico Schuster, alle leidenschaftliche Manga-und Comicillustrator_innen, zeigen, wie man ganz einfach seine eigenen Held_innen zeichnet. Mit ein paar Tricks ist es nicht schwer, den typischen Comic Stil aus Japan zu erlernen.
Im Rahmen des WIENXTRA-Ferienspiels.

Mo 23.08.2021 bis Fr 27.08.2021
, Museum

Tickets ab 28.06.2021

Tickets/ Vorverkauf/ Reservierung

  • Wir bitten um Verständis, dass wir aufgrund der derzeitigen Situation und der damit verbundenen Planungsunsicherheit den Ticketverkauf erst zu einem späteren Zeitpunkt starten können.
  • Haben sie noch Fragen? Schreiben sie uns ein mail: kinderkultur@wuk.at

Hinweis: nicht barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen
 

Für Pädagog_innen

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Für Pädagog_innen
Diese Veranstaltungen könnten dich auch Interessieren:

Alles Erlaubt!

Theaterworkshop für junge Mädchen von 10 bis circa 12 Jahren

Di 4.5.2021 - Di 29.6.2021 jeden Di 17.30 - 19.00 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen
Das Schauspielwerk Rita Dummer_Die rote Zora_2021_WUK_(c)

Die rote Zora

von Kurt Held - Fassung Thomas Birkmeier

23.05.2021 bis 26.05.2021

Hof

Mehr lesen
Kollektiv_kunststoff_MeinAllesaufderWelt_2021_WUK(c)Peter_Plos_Theresa_Plos

MeinAllesaufderWelt

kollektiv kunststoff

Fr 28. Mai 2021

Saal

Mehr lesen
Follow_the_Rabbit_Kohlhaas_2021_WUK_(c)Follow_the_Rabbit

KOHLHAAS-Moral High Ground

nach Heinrich von Kleist, bearbeitet von Follow The Rabbit

Mo 31. bis Mi 2. Juni 2021

Museum

Mehr lesen
Rita Dummer_In_einem_Land_ohne_2021_WUK_(c)Rita Dummer

In einem Land ohne

von Raoul Eisele

Do 3. Juni bis Sa 5. Juni 2021

Projektraum

Mehr lesen

Wendy!

von J. Barrie - Fassung Rita Dummer

07.06.2021 bis 08.06.2021

Hof

Mehr lesen

Newsletter WUK KinderKultur

Der WUK KinderKultur-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Vorstellungen und andere interessante Veranstaltungen. (Bild: Viktoria Herbig)

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Frequently Asked Questions

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets und Veranstaltungen

Frequently Asked Questions