COVID-19 Präventionsmaßnahmen für Besucher_innen

von Veranstaltungen von WUK KinderKultur

Auf dieser Seite haben wir wesentliche Regelungen zuammengestellt, die derzeit bei Veranstaltungen von WUK KinderKultur gelten.

Stand: 01.10.2021

Es können Tickets ausschließlich nur online gekauft werden. In Ausnahmefällen ist eine Barzahlung vor Ort möglich.

Erforderlich für den Veranstaltungsbesuch sind folgende Testererfordernisse (2,5G):

2,5-G-Regel 

In den Veranstaltungsräumen ist ein 2,5-G-Nachweis für Erwachsene erforderlich. Das bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder mit PCR-Test (48h) getestete Personen Zutritt haben.

Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt auch mit Antigentest (48h) oder PCR-Test (72h) zugelassen. Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Nachweis.

Der „Ninja-Pass“ wird für BesucherInnen bis zum vollendeten 12. Lebensjahr als Testnachweis anerkannt: Wenn er komplett ist, gilt er für die ganze Woche, inklusive Wochenende, wenn unvollständig dann gilt der letzte Einzeltest mit der jeweiligen Gültigkeit.

Maskenpflicht

In geschlossenen Räumen muss eine Maske zusätzlich zum 2,5-G-Nachweis getragen werden. Für ungeimpfte, nicht genese Personen ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren sowie Schwangere können stattdessen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.

Registrierung

Zum Zwecke des Contact-Tracings erfassen wir vor dem Veranstaltungszutritt oder im Zuge des Ticketkaufs folgende Kontaktdaten: Vor- und Zuname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Diese werden nur auf Verlangen der Behörde weitergegeben und nach spätestens 30 Tagen gelöscht. Informationen zum Datenschutz findest du hier. https://www.wuk.at/datenschutz/

 

 

 

Kartenpreise


Wenn nicht anders angegeben, gelten bei Veranstaltungen von WUK KinderKultur im Museumsraum folgende Eintrittspreise.
Abweichende Kartenpreise sind derzeit für Veranstaltungen auf der WUK Hofbühne und im WUK Projektraum.

Einheitsticket für Kinder und Erwachsene im Museumsraum
Vollpreis
€ 9,50*

Ermäßigt für Ö1 Club, Standard, WUK Mitglied, Filmarchiv
€ 7,60*

Ermäßigt für Ö1 Intro, IG Kultur
€ 7,00*

Ermäßigt für ausgewählten Veranstaltungen mit kinderaktiv-Card, wienXtra
€ 6,00*

* Diese Preise verstehen sich OHNE zuzügliche Vorverkaufsgebühren (0,35 Cent VVK Gebühr für online Buchung + 0,20 Cent Bankgebühr)
 

Bitte plant bei eurem Veranstaltungsbesuch ca. 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn da zu sein, damit die 2,5-G`s überprüft werden können.

Vom Eingang ins WUK bis zur 2,5-G-Kontrolle besteht Maskenpflicht (FFP2 oder MNS).

Diese gilt für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene.

Im Theaterraum muss eine Maske getragen werden.

 

 

 

Die volle Publikumsauslastung ist im Theater wieder möglich.

 

Die Garderobe in Form von Jacken, Taschen oder Rucksäcken muss abgegeben werden.
Die Garderobe ist kostenlos.
Wir haften nicht für verlorengegangene Gegenstände.

Bitte achtet darauf, dass ihr auf dem Weg zu eurem Sitzplatz und auch im Freien Abstand zu Personen, die nicht mit euch im gleichen Haushalt leben, einhaltet.

In den Räumlichkeiten des WUK sowie auf den Toiletten sind Desinfektionsmittelspender angebracht. Bitte desinfiziert euch die Hände, sobald ihr unser Stiegenhaus betretet.

Ein Nacheinlass ist wieder möglich. Wir bitten euch aber, 20 min. vor Beginn da zu sein, damit die 2,5-G`s überprüft werden können.

Bei manchen Veranstaltungen planen wir eine Lüftungspause von ca. 5 Minuten. Wir bitten euch den Sitzplatz während dieser Zeit nicht zu verlassen.

Nach der Veranstaltung bitten wir euch, den Anordnungen unseres Personals zu folgen sowie genügend Abstand einzuhalten.

Solltest du nach dem Besuch einer Veranstaltung positiv auf COVID-19 getestet werden oder als Verdachtsfall gelten, dann informiere bitte die die telefonische Gesundheitsberatung 1450. Die Gesundheitsbehörde entscheidet über die weitere Vorgehensweise und wird gegebenenfalls das WUK kontaktieren, um die Kontaktdaten aller zu diesem Zeitpunkt anwesenden Personen einzufordern. Alle Zuschauer_innen, die bei der betreffenden Veranstaltung anwesend waren, werden ausschließlich seitens der Gesundheitsbehörde informiert bzw. kontaktiert.