Zeit

Fr 30.10.2020 bis Fr 15.1.2021 ganztägig

Preis

Eintritt frei

Ort

Kunstzelle

KunstInstallation
Kunstzelle im WUK Hof

Christine Johanna Ulm - Kleine Studie

Die Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz vor Covid19 werden eingehalten. Bitte Mund- Nasenschutz tragen und Abstand halten. Die Veranstaltung findet im Freien statt.

Hunderte tote Insekten, die seit Monaten sorgfältig im ganzen WUK gesammelt wurden, finden sich schließlich in der KUNSTZELLE wieder.

Dort können sie eine Zeit lang eingehend – einige Exemplare auch aus nächster Nähe – betrachtet werden.

Nicht aufgespießt und konserviert wie im Museum, sondern aufgefunden und belassen, sind diese Kreaturen Zeugnis eines Lebens und Vergehens. Gestorben eines „natürlichen Insektentodes“ heißt hier, dass sie aus den Räumen, in die sie sich im WUK verirrt hatten, nicht mehr herausgefunden haben.

Eine Art „Querschnitts-Studie“ …

Diese Veranstaltungen könnten dich auch Interessieren:

Transform

Tages- und Wochenendkurse Zeichnen, Bildhauerei, Aktzeichnen

Tages- und Wochenendkurse von Okt 2020 bis Jan 2021

Atelier Leslie De Melo

Mehr lesen

29. Oktober - 18. Dezember 2020

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

Fr 30.10.2020 bis Fr 15.1.2021 ganztägig

Kunstzelle

Mehr lesen

Wiener Schule für Kunsttherapie zeigt Abschlussarbeiten

Diplomarbeiten des 23. Lehrgangs für Kunsttherapie

Sa 28.11.2020
19.00 - 23.00 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

Stop making No Sense

Arne Lößl und Martin Schotte kuratiert von Kave Atefie

Sa 5.12.2020
14.00 - 22.00 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

Mo 7.12. und Di 8.12.2020

Projektraum

Mehr lesen

KEX Newsletter

Melde dich hier zum Newsletter der Kunsthalle Exnergasse an, um über Ausstellungen und Veranstaltungen informiert zu werden.

Mehr lesen

Anfahrt

So findest du zu uns!

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen