Zeit

Do 15. März 2012, 00.00 Uhr

Ort

Kunsthalle Exnergasse

tisch im raum Kunsthalle Exnergasse, Foto: Michael Staab, Detail

KEX RESIDENZ ZWEI

Michael Staab

PRAXIS – Kunst und Projekte.

Zeit ist Kunst und Kunst ist knapp.

Sein Aufenthaltsstipendium im Gastatelier der KEX im WUK nutzt der Kölner Theaterregisseur, Konzeptkünstler und Kurator Michael Staab um neue Kontakte in Wien zu knüpfen und die Kunst- und Kulturszene Wiens kennen zu lernen, seine aktuellen Projekte in Köln und Berlin vorzubereiten und erste Planungen für ein Projekt in Wien im September zu realisieren. Das Gastatelier wird zur öffentlichen Kommunikationszentrale.

In einer raumgreifenden künstlerischen Partitur wird Staab täglich alle Kontakte, Gespräche und Planungsergebnisse festhalten, Arbeitsprozesse und Vernetzungen sichtbar machen und so am Ende die Spuren seines Aufenthalts in künstlerischer Form dokumentiert haben.

INFO: www.staab-kunst.de

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.