Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellung
IntAkt

Verbindlichkeiten

Ein Kunstprojekt von Julia Bugram

Auch in schwierigen Zeiten sind und bleiben wir miteinander verbunden. Knapp 250 Künstler*innen haben in den letzten 15 Monaten Miniaturen erstellt. Diese wurden von Julia Bugram gesammelt und kuratorisch zu Dyptichen zusammengestellt. Die Werkserie ist ein Zeitdokument und Versuch gemeinsame Themen - Verbindungen, sowie Verbindlichkeiten in mehreren Werken zu fassen, Überschneidungen zu bündeln und visuell sichtbar zu machen. Durch viele kleine Beiträge in Gemeinsamschaft kann Großes entstehen. Mit diesem Projekt möchte Julia Bugram das sichtbar machen.

Veranstalterin: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Julia Bugram

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Beate Schachinger

Ein-Zelle – Zellatmung

Fr 1.4.2022 – Fr 3.6.2022 ganztägig

MQ Wien, Vorplatz

Mehr lesen

SOLO XIII – BASTIAN SCHWIND

a scratch on the surface

Di 17. Mai – Sa 25. Juni 2022

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

ACHTUNG B.A.U.S.T.E.L.L.E !

Leporellos und Variationen zum Thema Labyrinth

Mo 30.5.2022 - Mi 1.6.2022

IntAkt Galerie

Mehr lesen

Bildbeschreibungen in Körperhaltungen

Workshop mit Gerd Sulzenbacher

Sa 4.6.2022
14.00 - 17.00 Uhr

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

skin_hunger II

Zyklus II - Körperlichkeit

Sa 11.6.2022 bis Fr 17.6.2022

IntAkt Galerie

Mehr lesen