Ausstellung

4.11. - 18.12.2021

Ort

Kunsthalle Exnergasse

© Olena Newkryta, 2020
KunstAusstellung
Kunsthalle Exnergasse

Solid Roof, Severe Weather

Aufgrund des aktuellen Lockdowns bleibt die Kunsthalle Exnergasse voraussichtlich bis einschließlich 13.12.2021 geschlossen.

In den standardisierten Grundrissen ex-sowjetischer Plattenbauten schlummern sozialistische Ideologien. Ein antikes, georgisches Reich wird als Visualisierung eines Luxus-Urlaubsresorts zum Leben erweckt, um dann als gescheitertes Smart-City-Projekt zu enden. Und während eine Gesellschaft – auf der Flucht vor Umweltkatastrophen und Ungleichheit – den ultimativen Rückzug in eine unterirdische Höhle antritt, erobern wildgewordene Tiere den algorithmisch durchleuchteten Stadtraum einer Metropole.

Die in der Ausstellung Solid Roof, Severe Weather präsentierten audiovisuellen Arbeiten spekulieren entlang gegenwärtiger sozialer und ökonomischer Bruchlinien über die Zukunft der Städte und das Leben der Menschen, die diese bewohnen. Dabei entwerfen die Künstler_innen essayistisch bis spekulativ Methoden, die urbane Planungsstrategien, Kapitalflüsse und Algorithmen als handelnde Akteur_innen im alltäglichen Leben greifbar und erzählbar machen. In diesem Zusammenhang verweist der erste Teil des Titels, Solid Roof, auf die fundamentalen Infrastrukturen, die das alltägliche Leben überhaupt erst ermöglichen; Severe Weather hingegen erzählt von den sozio-politischen und ökologischen Herausforderungen, die diese Grundfesten ins Wanken bringen.

Mit: Tekla Aslanishvili, Peles Empire, Manu Luksch, Marlene Maier, Shawn Maximo, Olena Newkryta, Michael Simku

Konzipiert von: Marlene Maier, Olena Newkryta

 

Mehr lesen

KEX besuchen

Hier finden Sie Infos zu Anfahrt, unseren Öffnungszeiten und Personen

Mehr lesen
Kunsthalle Exnergasse
Mehr lesen

Call for Proposals

Jährliche Ausschreibung für Ausstellungsprojekte in der KEX

Mehr lesen

Der KUNSTHALLE EXNERGASSE Newsletter informiert im Schnitt zweimal monatlich über das aktuelle Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm in Kunsthalle Exnergasse und KEX Studio.