Fiva
Preis

€ 27,00 (zzgl. VVK-Gebühren)

Ort

Saal

MusikKonzert
Beat the Fish präsentiert

Fiva

Support: Mickey
Ausverkauft

Wenn es mehr zu sagen gibt, außer: "Hallo und was geht ab?", ist es: "Ihr seid mir wichtig, ich bin froh, dass ich euch hab!"

WUK retten. Jetzt!

Das WUK braucht dringend Unterstützung.

Jetzt spenden

Vorverkaufsstellen

  • WUK Onlineshop
  • Ö-Ticketwww.oeticket.com
  • Musicticketwww.musicticket.at
  • Jugendticket: ermäßigte Tickets für 14-19 Jährige bei JugendTicket im oeticket Center Halle E + G im MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
  • Abendkassa WUK: nach Verfügbarkeit, Währinger Straße 59, 1090 Wien

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen – um Anmeldung wird gebeten.
Veranstalter: Barracuda Music

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Fr 28.1.2022, 20 Uhr | Livestream verfügbar bis 04.02.

Saal

Mehr lesen
MIA. (c) Anna K.O.

Mia.

Limbo-Tour

Sa 5.2.2022
20.00 Uhr

Mehr lesen

Mo 7.2.2022
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen
Olli Schulz (c) Jenna Dallwitz

Olli Schulz

"Eigentlich wollt' ich da nicht mehr hin" Tour

Fr 4.3.2022
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen
Mother's Cake

Fr 11.3.2022
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen

So 13.3.2022
20.00 Uhr

Foyer

Mehr lesen
Artikel lesen

Der Durst nach Kohärenz

Fuckhead über die Zutaten von "Eat the Rich" einem „Mix aus Satyrspiel, Exorzismus, Opferritual, totaler Verweigerung und Meditation“

Europavox Vienna 2017 (c) Susanne EinzenbergerArtikel lesen

Europavox on Air

Alina Brandstötter und Astrid Exner unterhalten sich im WUK Radio über das Europavox Festival

Kein Konzert verpassen

Der WUK Musik-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Konzerte und andere interessante Veranstaltungen. Trage dich hier ein:

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen