Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellungInstallation
IntAkt

Eutopia

Eine Rauminstallation von STELLA BACH
Vorerst abgesagt

Eutopia - zwischen Utopie und Dystopie

Eutopia als Topos der Selbstermächtigung im Raum der internationalen Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen - IntAkt.

Eutopia ist ein Reich der Mitte, zwischen Utopia, dem Sehnsuchtsort und Dystopia, dem Ort des Grauens gelegen.

Eutopia ist ein Ort, an dem Worte Realitäten schaffen. Ideen sind wie Schatten an der Innenseite einer Höhle. Slogans und Wortfetzen, die aufrufen zu Autonomie und Selbstbestimmung. Worte, die Selbstbewusstsein evozieren und mentalen Schutz bieten in einer Welt der Hetze gegen Minderheiten und Schutzbedürftige.

Veranstalterin: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Stella Bach

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

ON AIR

Aaron Amar Bhamra im neuen Display Cabinet

Mo 18.3. bis Sa 13.7.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

6.6. - 13.7.2024

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

DIGITAL IV – KOEXISTENZ

EMANUEL GOLLOB, LENA KUZMICH, FLAVIA MAZZANTI, HYEJI NAM, VOJTĚCH RADAKULAN, DANIEL SZALAI, PHILIPP TIMISCHL, T(n)C

Di 11.6. bis Sa 13.7.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

Di 11.6. – Fr 18.7.2024 ganztägig

Kunstzelle

Mehr lesen

Dialog

Fünf Buchpräsentationen an einem Abend

Do 27.6.2024
19.00 Uhr

evolutionsbibliothek

Mehr lesen

Stephan Baumann: Biotop

Eine fotografische Spurensuche im WUK vor der Sanierung

Fr 19.7.2024 – Fr 2.8.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen