Preis

Eintritt freie Spende

Ort

Foyer

(c) Netflix
Gesellschaft & PolitikDiskussionFilm
WUK%Attac-Filmabend

Breaking Boundaries

Die Wissenschaft hinter „Unser Planet“

Filmemacher und Naturforscher David Attenborough und der Wissenschaftler Johan Rockström erörtern in dieser Dokumentation, wie der Mensch und die Zivilisation das stabile System der Erde durcheinander gebracht haben – und welche Maßnahmen dringend erforderlich sind, um die Balance wiederherzustellen. Welche naturgesetzlichen Grenzen müssen wir halten? Und was bedeutet das für unser Handeln und Wirtschaften?

Nach dem Film Diskussion mit Mira Kapfinger und Manuel Grebenjak von „System Change, not Climate Change“.

Mo 5.9., 19 Uhr, Foyer

Breaking Boundaries: Die Wissenschaft hinter "Unser Planet"
Originaltitel: Breaking Boundaries: The Science of Our Planet
Regie: Jon Clay
Netflix, 2021
FSK 7+ | Laufzeit 1 Std. 13 Min.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video anzusehen.

Veranstalter: WUK und Attac

WUK NEWSLETTER und PROGRAMMFOLDER

Immer Bescheid wissen über aktuelle Veranstaltungen, Ausstellungen und interessante Themen?
Melde dich hier zu den unterschiedlichen WUK Newslettern an oder erhalte den monatlichen WUK Programmfolder.

HIER ANMELDEN

Mehr lesen

Anfahrt

So findest du zu uns!

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen