Preis

Eintritt frei

Ort

Projektraum

KunstAusstellungBuchpräsentation

Blinde Träume

Eine Ausstellung mit Buchpräsentation über das Leben und die Träume blinder und sehbehinderter Menschen

Wie nimmt ein sehbehinderter Mensch eigentlich die Welt wahr? Wie träumen Blinde? Und was haben Sehbehinderte für alltägliche Probleme? Diese Fragen standen am Anfang des Projektes „Blinde Träume“, und die Suche nach Antworten darauf begleitete die Veranstalter_innen während des gesamten Prozesses.

Vier junge Künstler_innen aus Wien schlossen sich zusammen, um den Lebensumständen sehbehinderter und blinder Menschen auf den Grund zu gehen. Im Zuge des Projektes durften sie sechs junge Sehbehinderte in ihrem Alltag begleiten, schwierige Fragen stellen und mehr Verständnis gewinnen.

Im Ramen der Ausstellung präsentieren sie am Di 29.9. die Ergebnisse des Buchprojektes „Blinde Träume - ein Fotobuch über das Leben und die Träume blinder und sehbehinderter Menschen“. Das Projekt entstand in Kooperation mit dem „Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich und Burgenland“ und wird von „EureProjekte“ gefördert. 

Veranstalter_innen: Dominic Duhs, Vanessa Cueto, Magdalena Hassek, Luka Stelzhammer

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Mo 22.11.2021 bis Mo 31.1.2022

Kunstzelle

Mehr lesen

40 Jahre Fotogalerie Wien

Rückblick – Umblick – Blick in die Zukunft

Mo 14.12.2021 bis Sa 5.2.2022

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

EXTR-Activism

Entkolonialisierung des Weltraumbergbaus

10.2. – 12.3.2022

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

Mo 21. Februar – Sa 26. März 2022

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

31.3. – 14.5.2022

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen
Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen