Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellung
Gudrun Kaitna-Engel

altarnativ

Malerei - Installation - Objekte

Die malerisch-objekthafte, interaktive Kunstinstallation altarnativbesteht aus neu zu interpretierenden, alternativen Altar-Strukturen aus gemalten Landschaften auf recyceltem Material. Diese Raum-Objekt-Bild-Installationen wird zusätzlich rituell mit kleinen Aktionsgegenständen bespielt.  

altar-alternativ-alta-art -tara-tantra-nativ -all-natur -ran-alt -rit (u)al-aber-eva

Gudrun Kaitna-Engel
geboren in Gmünd, Niederösterreich
lebt und arbeitet in Wien
Schwerpunkt Malerei

IntAkt – Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen
ist ein feministisch inspiriertes Künstlerinnennetzwerk und betreibt eine Galerie im WUK. IntAkt wurde 1977 gegründet, um die Situation der bildenden Künstlerinnen auf sozialem und künstlerischem Gebiet zu verbessern. Nationale und internationale KünstlerInnen nehmen durch Intakt aktiv am kulturpolitischen Geschehen teil. Mithilfe von vielzähligen Ausstellungen und Projekten zeigt das Netzwerk aktives Engagement an gegenwärtigen Problemstellungen.

Veranstalterinnen: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Gudrun Kaitna-Engel

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Stephan Baumann: Biotop

Eine fotografische Spurensuche im WUK vor der Sanierung

Do 18.7. – Fr 2.8.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

Mo 5.8., Di 6.8. & Mi 7.8. 23:00 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

11.9. - 20.9.2024

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

Sa 21.9.2024
15.00 - 18.00 Uhr

Atelier Lym Moreno
Stiege 4, 1. Stock

Mehr lesen

26.9. - 31.10.2024

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen