Ort

Saal

MusikKonzert
Live Nation Presents

Metric

Support: James Hersey

METRIC geben ihre Headliner Tour bekannt, die zwischen dem 30. Oktober und 14. November unter anderem Station in Hamburg, Berlin, Wien, München, Zürich und Frankfurt macht. Begleitend zur Ankündigung ist nun auch „Dark Saturday”, METRICs brandneuer Song und gleichzeitig die erste Singleauskopplung aus ihrem kommenden, für den 21. September geplanten Studioalbum, überall erhältlich.

„Dies ist unser siebtes Album als Band“, erzählt die legendäre Frontfrau Emily Haines. „Wir wählten ‚Dark Saturday‘ als musikalischen Vorboten zum Album, damit die Leute hören, dass unsere Gitarren in voller Stärke zurück sind. Der Text handelt von einer dystopischen Szene im Nachtleben der Superreichen, wo Party Girls widerliche Dinge sagen wie ‚ich bin so reich, alles ist umsonst‘.“

Zum ersten Mal seit drei Alben ist Gitarrist Jimmy Shaw nicht als Koproduzent aufgetreten und hat die Verantwortung an Justin Meldal-Johnsen abgegeben, dessen musikalische Kollaborationen M83, Beck und Nine Inch Nails beinhalten, um nur einige zu nennen. Das im eigenen Studio in Toronto aufgenommene Album wurde von Tony Hoffer gemixt, mit dem METRIC zum ersten Mal zusammenarbeiteten und dessen zahlreiche Credits Phoenix, Depeche Mode und Air umfassen.

„Justin war genau der Produzent, den wir für dieses Album gebraucht haben“, erklärt Shaw. „Er war mit jedem Bandmitglied auf Augenhöhe und hat erkannt, wo die Stärken des einzelnen liegen. Das habe ich nach so langer Zeit in der Band nicht mehr gekonnt. Wir konnten uns wie früher auf das Spielen konzentrieren. Das Album aufzunehmen, hat uns wieder näher zusammengebracht. Und ich denke, das hört man.“

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video anzusehen.
Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, um dieses Video anzusehen.

Vorverkaufsstellen

Barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen – um Anmeldung wird gebeten.
Veranstalter: WUK

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

1994: 30 Jahre, 30 Bilder

Eine analoge Zeitreise

Mi 20.3.2024 bis Mo 30.12.2024

Statt-Beisl im WUK

Mehr lesen
Amistat (c) Pat Ohara

Amistat

Zusatztermin

So 14.4.2024
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen

FABELHAFT!

Klingende Geschichten von Zwergen, Tieren und vom Frühling

So 28.4.2024
17.00 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

Die Sterne

Grandezza Tour | Support: Angela Aux

Mi 8.5.2024
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen

William Fitzsimmons

The Sparrow and the Crow – 15th Anniversary | Support: James Bruner

Fr 10.5.2024
20.00 Uhr

Saal

Mehr lesen

Dutzis ESC-VAGANZA! Live Drag Show

Anschließend Eurovision Public Viewing & Party

Sa 11.5.2024
19.30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Kein Konzert verpassen

Der WUK Musik-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Konzerte und andere interessante Veranstaltungen. Trage dich hier ein:

Mehr lesen

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen