Preis

Eintritt frei

Ort

Projektraum

AllgemeinKinderInstallationLesung

Aus allen Wolken... Wenn die Stille bricht (14+)

Eine transgenerationale Lese-Performance
Eintritt frei

.... sind Momente, die uns sprachlos machen – vor Überraschung, Wut, Angst ...
.... sind Momente, die jede und jeden betreffen und anscheinend gerade Hochkonjunktur haben.

Selten wird davon gesprochen, noch seltener werden sie erfasst  - vielleicht aus Furcht die eigenen Bruchstücke des Lebens ein zweites Mal durchleben zu müssen. 

Zehn Autorinnen von jung bis alt durchbrechen diese Stille, diese Wortlosigkeit, diese Starre. Sie teilen ihre biographischen Erlebnisse mit uns und machen ihre Gefühle dingfest. Sie verwandeln Sprachlosigkeit in Worte, Ohnmacht in Kraft – und erhalten durch die künstlerische Form ein Stück Selbstbestimmung zurück.

Ihre kurzen, packenden Texte sind zugleich Ausgangspunkt für die Arbeiten der Fotografin Elisabeth Mandl, deren intensive Bilder in einer Ausstellung zu sehen sein werden. Aus Texten, Bildern und Raum entsteht so eine installative, spannende Auseinandersetzung, die sensibilisiert und Mut macht.

Triggerwarnung

In dieser Lese-Performance kommen explizite Beschreibungen folgender Triggerpunkte vor:

körperliche, seelische oder sexualisierte Gewalt
Kindesmissbrauch
Mobbing
Bodyshaming


Sollten Sie sich während der Vorstellung unwohl fühlen, können Sie diese jederzeit ohne Hemmungen verlassen.

Nach dem Stück gibt es die Möglichkeit zur Reflexion mit den beteiligten Künstler_innen.

Beteiligte / Team

Szenische Einrichtung: Yvonne Zahn
Dramaturgie: Stephan Lack
Fotografien: Elisabeth Mandl
Leser_innen: Verena Spiesz, Felix Rank Live-Musik: Wolfgang Köck

Mit den Autorinnen: Regina Rab, Ann-Bastienne Hamann, Nadja Jiresch, Claudia Hock, Nora Linnerud, Sonja Porepp, Eva Scherr, Verena Spiesz, Christine Goldberger, Ulrike Thomson

 

Hinweise

  • Begrenzte Plätze, wir bitten um Anmeldung.
  • Das WUK ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (U6, Straßenbahn 37, 38, 40, 41, 42).
  • Der Zugang zum Projektraum ist barrierefrei, es gibt eine Toilette mit Haltegriffen.
  • Es stehen Rollstuhlplätze zur Verfügung. 
  • Bei allen Fragen erreichst du uns unter kinderkultur@wuk.at oder das Infobüro unter +43 1 401 210.
Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Hinter Fenstern und Türen

Führung durch das WUK

Mi 24.4.2024
17.00 Uhr

Eingangsbereich
(Währingerstraße 59, 1090 Wien)

Mehr lesen

Stimm- und Sprechtraining

für Autor_innen, Poetry-Slammer_innen und Erzähler_innen von Lagerfeuergeschichten.

Mo 3.6., Mi 5.6., Do 6.6.2024

AKN Raum

Mehr lesen

Workshop Buchbinden (9+)

Workshop mit dem Kollektiv des Kulturraums Ortbauer für Buchkunst

Mi 26. bis Fr 28. Juni 2024

Museum

Mehr lesen

Newsletter

Melde dich hier für Newsletter aus dem WUK an und bleib immer auf dem Laufenden. Bitte wähle deine Interessen aus:

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Mehr lesen

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Veranstaltungen im WUK findest du hier.

Mehr lesen