Fuori_Ole_Ole_Ole_2021_WUK_(c)Mary Peer
Termine

Fr 10.09.2021 bis So 19.09.2021

Preis

Eintritt frei!

Ort

5., Einsiedlerplatz
15., Henriettenplatz
20., Hannovermarkt

KinderPerformance, Tanz, TheaterPerformance
15+

OLE OLE OLE

Eine Ode an den Käfig!

OLEEEE hallt es aus dem Fußballkäfig, wenn Performerinnen und Fußballerinnen gemeinsam neues Terrain bespielen und denselben mit einer Ode besingen. Sie saugen die Atmosphäre des Käfigs auf, nutzen sie und verwandeln sie in eine dynamische Bewegungssprache zwischen Tanz und Fußball. Emotionen des Matches laden zum fliegen und fallen ein, münden in akrobatische Stunts, die an Zeitlupe Momente großer Spiele erinnern und zu fantastischen Tagträumen einladen. Die Spielenden verschmelzen zu einem sich gegenseitig stärkenden Superteamkörper, feiern die körperliche Verausgabung im öffentlichen Raum und ermutigen sich ihren Handlungsradius zu erweitern.

Diese ortsspezifische Performance ist im achtmonatigen partizipativen Research in Fußballkäfigen entstanden - wir spielten mit Nutzer*innen, hielten Workshops und erlebten den Käfig als selbstregulativen Mikrokosmos, der mit Leichtigkeit zum freudvollen miteinander kicken und tanzen einlädt

Frauen* und Mädchen* für performative Flashmob-Intervention im Fußballkäfig gesucht!

OLE OLEE OLEEE: Eine Ode an den Käfig

Frauen* und Mädchen*, nehmt an unserer Fußball-Flashmob-Performance teil! Gemeinsam fluten wir den Fußballkäfig und füllen ihn mit Tanz und Energie. Wir kosten seine Emotionen aus, geben uns grenzenloser Bewegungslust hin, spüren und versprühen als Superteam, Mut und Unbesiegbarkeit.

Du willst dabei sein, kannst aber nicht zu allen Terminen - kein Problem, gib dies einfach bei der Anmeldung bekannt!

Probetermine:
28.08. SA 10-13 Uhr + anschließendes Mittagessen
29.08. SO 10-13 Uhr + anschließendes Mittagessen
04.09. SA 10-13 Uhr + anschließendes Mittagessen
08.09. MI 17-20 Uhr
09.09. DO 17-20 Uhr

Performances:
10.09. FR 15:00 Uhr, 11.09. SA 15:00, 17:00 Uhr, Einsiedlerplatz 5. Bezirk
12.09. SO 15:00, 17:00 Uhr, 17.09. FR 15:00 Uhr, Henriettenplatz 15. Bezirk
18.09. SA 15:00, 17:00 Uhr, 19.09. SO 15:00, 17:00 Uhr, Hannovermarkt 20. Bezirk


Die Proben finden im WUK, unter Beachtung der 3G Regeln statt. Gerne kannst Du uns bei Fragen kontaktieren. Jedes Alter ist willkommen!

Anmeldung, bis MI 25.8.: contact@performanceole.com oder: 0650/5249981 (Simone)
Mehr Infos zum Projekt: www.christinarauchbauer.com

Team

Konzept, Projektleitung: Christina Rauchbauer

Performance, Choreografie, Kulturvermittlung: Simone Kühle, Christina Rauchbauer, Mary Peer

Musik: Stefano D´Alessio

Kostüm: Lila Scheibelhofer

Dramaturgische Unterstützung: Luigi Guerrieri

Dokumentation, Video: Francesca Centonze

Produktion: Siglind Gütler, Bernhard Werschnak (ProSiBe)


Ein Projekt in Kooperation mit WUK Wien
gefördert von SHIFT, BMKOES, Museumsbund Österreich, Basis.Kultur.Wien,

 

 

Programm WUK KinderKultur
KinderPerformance

BUH (5+)

Theater NUU und Matthäus Bär

In ihrer neusten Produktion beschäftigt sich das theater.nuu mit dem Unbekannten, der Angst vor Neuem, vor fremden Wesen und vor Monstern. BUH ist ein Spiel mit diesen Ängsten. Eine sinnliche Begegnung ohne Belehrung mit live Musik von und mit Matthäus Bär und vielen Grusel-Spaß-Momenten. Uraufführung.

25.05.2022 bis 28.05.2022
, Museum

KinderTheater

Eintauchen (14+)

von Helena Tornero - Deutschsprachige Erstaufführung

Eintauchen setzt sich mit einer Gruppe von Jugendlichen auseinander, die Rivalität, Intoleranz und Hass so miteinander verstricken, dass es zu einem Mord kommt. Darüber hinaus thematisiert das Stück, wie eine kleinlaute Gesellschaft es schafft, diesen Mord als Unfall zu akzeptieren. Die Geschichte von Helena Tornero beruht auf einer wahren Begebenheit. Gespielt von Jugendlichen des Ensembles SchauSpielWerk / Rita Dummer.

07.06.2022 bis 10.06.2022
, Museum

KinderTheater

Krabat (10+)

nach Otfried Preußler

Die blutjunge verwaiste KRABAT - hier als Mädchen vorgestellt – ist voller Hoffnung auf eine bessere Welt und lässt sich von geheimnisvollen Stimmen, die sie im Traum aufsuchen, in eine Mühle locken. In eine Mühle, in der mehr als nur das Müllern gelehrt wird. Dort gerät sie in die Fänge eines geheimen und grausamen Bundes, zusammen mit anderen Mädchen, die niemand vermisst. Ein Ringen um die Gunst und die Macht der Oberen beginnt. Der geforderte Tribut ist hoch.

13.06.2022 bis 17.06.2022
, Museum

KinderBuchpräsentation

Jury der jungen Leser_innen

Preisverleihung und Präsentation der Preisbücher 2022

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung präsentieren und prämieren die Kinder und Jugendlichen den Preis der Jury der jungen Leser*innen und übergeben ihn persönlich an den Autoren / die Autorin. Vergeben werden die Preise in den Kategorien Jugendbuch und Kinderbuch.

Di 21.06.2022
, Museum

KinderInstallation

Blub (6-18 Monate)

Theater Nuu

Eine Reise in die Tiefsee, vorbei an Korallenriffen, Schwämmen und Anemonen, Begegnungen mit Quallen, Fischschwärmen und vielleicht auch einem Wal. Das Ziel ist der Meeresgrund. Dort herrscht absolute Dunkelheit.

24.06.2022 bis 26.06.2022
, Museum

Für Pädagog_innen

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Für Pädagog_innen
Diese Veranstaltungen könnten dich auch Interessieren:

Newsletter WUK KinderKultur

Der WUK KinderKultur-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Vorstellungen und andere interessante Veranstaltungen. (Bild: Viktoria Herbig)

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Frequently Asked Questions

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets und Veranstaltungen

Frequently Asked Questions