Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellungInstallation
IntAkt

Eutopia

Eine Rauminstallation von STELLA BACH
Vorerst abgesagt

Eutopia - zwischen Utopie und Dystopie

Eutopia als Topos der Selbstermächtigung im Raum der internationalen Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen - IntAkt.

Eutopia ist ein Reich der Mitte, zwischen Utopia, dem Sehnsuchtsort und Dystopia, dem Ort des Grauens gelegen.

Eutopia ist ein Ort, an dem Worte Realitäten schaffen. Ideen sind wie Schatten an der Innenseite einer Höhle. Slogans und Wortfetzen, die aufrufen zu Autonomie und Selbstbestimmung. Worte, die Selbstbewusstsein evozieren und mentalen Schutz bieten in einer Welt der Hetze gegen Minderheiten und Schutzbedürftige.

Veranstalterin: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Stella Bach

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Beate Schachinger

Ein-Zelle – Zellatmung

Fr 1.4.2022 – Fr 3.6.2022 ganztägig

MQ Wien, Vorplatz

Mehr lesen

SOLO XIII – BASTIAN SCHWIND

a scratch on the surface

Di 17. Mai – Sa 25. Juni 2022

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

Reparatur Café

Offene Werkstatt für Leder, Textilien und kleinere Holzobjekte

Jeden letzten Freitag im Monat von 15.00 bis 18.00 Uhr

Karl-Farkas-Gasse 16, 1030 Wien

Mehr lesen

ACHTUNG B.A.U.S.T.E.L.L.E !

Leporellos und Variationen zum Thema Labyrinth

Mo 30.5.2022 - Mi 1.6.2022

IntAkt Galerie

Mehr lesen

Bildbeschreibungen in Körperhaltungen

Workshop mit Gerd Sulzenbacher

Sa 4.6.2022
14.00 - 17.00 Uhr

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen