Zeit

Mi 22.05.2024 - Fr 24.05.2024

Preis

€ 18 | 14

Ort

Projektraum

© Josef Köberl
KinderTheater

Erdbeben in London (14+)

Das SchauSpielWerk Jugend

von Mike Bartlett

„Wenn es ein Erdbeben gibt, warum haben die Menschen keine Angst?“

In dem Stück stehen drei Schwestern im Mittelpunkt, die auf unterschiedliche Weise von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind: Sarah, die als Umweltministerin einen Ausbaustopp von Flugzeugbahnen vorantreibt; Jasmine, eine Klimaaktivistin; und Freya, Pädagogin und werdende Mutter, die sich große Sorgen um die Zukunft ihres Kindes macht. In schnell geschnittenen, eindringlichen Bildern erleben wir einen Tag im Leben dieser drei Frauen, der von Ängsten aber auch von Wünschen und Hoffnungen geprägt ist.

Trotz der düsteren Zukunftsprognosen suchen sie in ihren persönlichen, beruflichen und Liebesbeziehungen nach einem Sinn.

Das Stück zeigt den letzten Tanz vor der drohenden Katastrophe: ein verzweifelter Versuch, noch einmal zu leben und zu lieben, bevor es zu spät ist.

Trilogie "The Future is now"

Die bevorstehende Inszenierung der Trilogie "FUTURE IS NOW" unter der Regie von Rita Dummer durch das Schauspielwerk markiert ein besonderes Jubiläum. Diese Zusammenarbeit mit WUK KinderKultur feiert ihr zehnjähriges Bestehen.

Im Fokus steht das Thema des Jahres 2024: Klimawandel! Die Auswirkungen, der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen, die Ohnmacht vieler, sowie die Sorge vor einem Kollaps und die Vogel-Strauß-Politik sind die drängendsten Themen unserer Zeit.

Die Trilogie umfasst drei Stücke: „Erdbeben in London“ von Mike Bartlett, „2050 - Ein Tag im November“ von Lorenz Hippe und „Konferenz der Tiere“ von Erich Kästner. Letzteres wurde von Rita Dummer in einer Neufassung unter dem Titel „Konferenz der Tiere - Menschenkinder“ für die Bühne adaptiert.

Team

Spieler*innen Ensemble SchauSpielWerk JUGEND
Freya (Luisa Frischherz) | Jasmine (Amara Efeisomon) | Sarah (Sophia Kitzinger) | Robert (Aaron Herberth) | Steve (Olivia Barth) | Colin / Ray (Tobias Lendl) | Tom (Silas Kloimstein) | Carter (Sara Adewumi)
Simon / Junge Frau / Liberty / Sally (Morena de Castro Augusto) | Grace / Verkäuferin / Mrs Andrews / Barkeeper (Iulia Oprescu) | Peter / Emily (Lucia Dorner)

Regie: Rita Dummer | Bühne: Milica Runic | Regieassistenz: Michaela Tusch | Kostüme: Komfi Lyssova / Magdalena Zivic | Bühne/Kostümassistenz: Karam Herbst

Eine Koproduktion von Das SchauSpielwerk und WUK KinderKultur

Tickets & Reservierung

  • WUK Onlineshop: Wir bitten, wenn möglich die Tickets vorher online zu buchen.
  • Reservierungen von Gruppen nehmen wir gerne per Mail an kinderkultur@wuk.at entgegen.
  • Abendkassa WUK: nach Verfügbarkeit, Währinger Straße 59, 1090 Wien

2050 - Ein Tag im November (12+)

Das SchauSpielWerk Teens

Di 28. bis Do 30. Mai 2024

Projektraum

Mehr lesen

Sa 25. bis Mo 27. Mai 2024

Projektraum

Mehr lesen
Mehr lesen

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Mehr lesen
Frequently Asked Questions

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets und Veranstaltungen

Frequently Asked Questions
Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen

Newsletter

Melde dich hier für Newsletter aus dem WUK an und bleib immer auf dem Laufenden. Bitte wähle deine Interessen aus: