Termine

29.8. bis 2.9.2022

Kosten

€ 50,-/erm. 37,-

Ort

Museum

KinderTheaterWorkshop

Abenteuer im Koffer 8+

Theaterworkshopwoche mit Tanja Ghetta
Ausgebucht

Was kann man mit einem alten Koffer schon alles machen? Verreisen? Nicht nur! Man kann nämlich auch entdecken, was alles drin verborgen liegt! Ein dickes Märchenbuch, ein Zauberstab, eine Schatzkarte, verschiedene Kostüme und vieles, vieles mehr. Gemeinsam mit der Schauspielerin und Kabarettistin Tanja Ghetta erarbeiten Kinder zwischen 8 und 12 Jahren durch lustige Improvisationen und  Rollenspiele aufregende Geschichten und Abenteuer. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Eine Woche Theater und eine Reise mit einem Koffer vollgepackt mit bunten Möglichkeiten!

Tanja Ghetta
Tanja Ghetta, geb. in Tirol, besuchte die Schauspielschule Cingl/Fröhlich am Tiroler Landestheater Innsbruck. Es folgten Engagements im Kellertheater Innsbruck, Stadttheater Innsbruck, Theaterlabor Bielefeld und an anderen Bühnen. Ghetta tritt seit 2007 mit eigenen Solo-Kabarettprogrammen auf und ist in der Poetry Slam-Szene sowie als Autorin in der Dialektzeitung Morgenschtean aktiv. Außerdem ist sie als Puppenspielerin im Kabinetttheater in Wien tätig. Workshops bei Juri Krassovsky an der Schauspielakademie St. Petersburg sowie bei Jeff Hogan in Los Angeles runden ihre Ausbildung ab. Tanja Ghetta war Finalistin der Hirschwanger Wuchtl 2010.

ARBEITSWEISE

Aufwärmen

Verschiedene Bewegungsspiele um sich besser kennenzulernen, um den Alltag hinter sich zu lassen und um sich gut auf die gemeinsame Arbeit zu fokussieren. Hier arbeitet Tanja Ghetta mit klassischen Spielen aus der Improvisation sowie mit Bewegungsabläufen nach der Meyerhold Methode.

Rollen und Stückentwicklung

Der Hauptteil beschäftigt sich mit dem Erfinden und erzählen einer Geschichte und welche Figuren darin vorkommen. Hier werden Ideen gesammelt und gleich umgesetzt um zu sehen, was die Geschichte noch braucht. Was kann passieren, wer kommt dazu? In diesem Abschnitt wird sehr frei gearbeitet. Unterschiedliche Methoden kommen dabei zum Einsatz.

Rollenspiele, Bewegungsspiele, Konzentrationsspiele, Kennenlernspiele , Kommunikationsspiele, Improtheater, Stegreifspiel, Schattentheater.

Abschlussaufführung
Am Fr 2. September findet um 15 Uhr eine Abschlussaufführung im Theaterraum von WUK KinderKultur statt.

Reservierung

Hinweis: nicht barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen -

 

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Für Pädagog_innen
Diese Veranstaltungen könnten dich auch Interessieren:

Hawaiinachten (4+)

Töchter der Kunst (UA)

08.12.2022 bis 10.12.2022

Museum

Mehr lesen
Matthäus Bär (c) Stefan Vucsina

Matthäus Bär

Farewell Bär Tour

Sa 17.12.2022
16.30 Uhr

Saal

Mehr lesen
BabyClub_credit_Sophie L.S._WUK2022

18.12.2022, 15-18 Uhr

Museum

Mehr lesen

Eine fantastische Reise (4+)

Theater Feuerblau, Graz

26.01.2023 bis 28.01.2023

Museum

Mehr lesen

23.02.2023 bis 25.02.2023

Museum

Mehr lesen
Cie_Filou_Paule_Ein Bademeisterstück2_(c)Igor Ripak_WUK 2023

02.03.2023 bis 04.03.2023

Museum

Mehr lesen

Newsletter WUK KinderKultur

Der WUK KinderKultur-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Vorstellungen und andere interessante Veranstaltungen. (Bild: Viktoria Herbig)

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Frequently Asked Questions

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets und Veranstaltungen

Frequently Asked Questions