Green Care Auszeichnung für WUK bio.pflanzen

Ehrengäste stehen hinter Pflanzen

Green Care Auszeichnung für WUK bio.pflanzen

10 Jahre Soziale Landwirtschaft Gänserndorf

Im Rahmen des Frühlingserwachens und der 10-Jahres-Feier erhielt WUK bio.pflanzen am 12. April 2019 feierlich die Green Care Zertifizierung.

WUK bio.pflanzen erhielt im April die Green Care Zertifizierung im Bereich "Beschäftigungsmöglichkeit am Bauernhof". Das WUK betreibt seit 2009 den einzigen sozial-ökonomischen landwirtschaftlichen Betrieb der Region.

Durch die Erzeugung und Vermarktung von Bio-Pflanzen und -Gemüse sowie die Pflege von Grünraum-, Forst- und Privatflächen können vormals langzeitarbeitslose Menschen als sogenannte Transitarbeitskräfte wieder einer sinnstiftenden Beschäftigung nachgehen. Die zeitlich befristete Mitarbeit steht Personen im erwerbsfähigen Alter und mit Hauptwohnsitz im Bezirk Gänserndorf offen. Ziel ist der Erwerb und Ausbau von Kompetenzen, welche die Chance auf eine Rückkehr in den ersten Arbeitsmarkt erhöhen.

Die Green Care-Zertifizierung ist eine freiwillige Auszeichnung für land- und/oder forstwirtschaftliche Betriebe, die Produkte bzw. Dienstleistungen im Bildungs-, Gesundheits- und/oder Sozialbereich mit bestimmten Qualitätsstandards auf ihrem Hof anbieten. Die Zertifizierung stellt sicher, dass klar definierte soziale, organisatorische, betriebswirtschaftliche und rechtliche Standards (Kriterien) erfüllt und regelmäßig evaluiert werden.

Green Care Hoftafel
Feierliche Übergabe der Hoftafel
Foto (v.l.): Otto Auer (Vizepräsident der LK NÖ), Ute Fragner (Obfrau Verein WUK), René Lobner (Gänserndorfer Bürgermeister LAbg.), Christine Zimmermann (Bezirksbäuerin Gänserndorf), Ursula Königer (Betriebsleiterin WUK bio.pflanzen) Christoph Trauner (Geschäftsführer WUK Bildung und Beratung), Sven Hergovich (Landesgeschäftsführer AMS NÖ), Mag. (FH) Nicole Prop (Geschäftsführerin Green Care Österreich) und Dr. Josef Hainfellner (Green Care Bundeslandkoordinator NÖ)

Die feierliche Hoftafelübergabe fand im Rahmen des jährlichen Frühlingserwachens statt, bei dem heuer auch das 10-jährige Bestehen dieses richtungsweisenden Sozialökonomischen Betriebs gefeiert wurde. Eine große Anzahl an Ehrengästen feierte im Rahmen des Tages der offenen Tür das Jubiläum von WUK bio.pflanzen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ursula Königer redet vor dem Marchfelder GenussbusArtikel lesen

Generationen Campus in Lassee

Der Marchfelder Genussbus rollt als Botschafter der Region Marchfeld

Ursula Königer (Betriebsleiterin) und Herta Falkensteiner Geschäftsführerin der ARGE QUASI, sowie der Qualitätsbeauftragte Andreas Konecny von WUK bio.pflanzen zeigen mit Stolz das erworbene ZertifikatArtikel lesen

WUK bio.pflanzen erhält Quality Austria –ISO Zertifizierung

für sein Qualitätsmanagementsystem „Quasi“

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.