„English conversation with native speaker“

Karten zum Englischlernen mit Bildern und Begriffen

„English conversation with native speaker“

Ein beliebtes Workshopangebot in der Beratungsstelle A|B|O Jugend.

Beitrag von Nelson Etukudo und Yvonne Martic, Trainer_innen bei A|B|O Jugend

In der Beratungsstelle A|B|O Jugend können Jugendliche neben der individuellen Beratung auch an Workshops teilnehmen. Im Oktober 2017 wurde auf ausdrücklichen Wunsch der Jugendlichen das bunte Workshopangebot erweitert. Die Auslastung des Workshops „English conversation with native speaker“ war wider unseren Erwartungen von Beginn an sehr hoch. Der Wunsch nach mehr und längeren Workshops veranlasste uns, die Abstände nach 3 Monaten Probelauf zu verkürzen und die Dauer von 1 ½ auf 2 Stunden zu verlängern.

Warum kommen die Jugendlichen so gerne?

Jugendliche, die erkannt haben, dass Englischkenntnisse für ihren angestrebten Beruf von Vorteil sind, sind motiviert, diese zu aktivieren und zu festigen. English conversation unter gemischtgeschlechtlichen Gleichaltrigen ist eine große Herausforderung und braucht Mut. Durch das besondere Geschick des muttersprachlichen Trainers fällt diese Hemmschwelle meist nach wenigen Minuten und in entspannter, lockerer Atmosphäre plaudern die Teilnehmer_innen zu den unterschiedlichsten Themen. Geübt werden neben Alltagsdialogen auch typische Bewerbungssituationen, wie z.B. Selbst- und Fremdpräsentationen. Gruppendynamische Spiele, welche Teambuilding fördern, ergänzen das Angebot perfekt.

Peer Group Learning

Die unterschiedlichen Sprachniveaus der Teilnehmer_innen von A1-B2 werden als Ressource wahrgenommen und gezielt in Form von Peer Group Learning eingesetzt. Die Jugendlichen lernen auf diese Weise nicht nur von den Trainer_innen, sondern auch voneinander sehr viel, was sich positiv auf den Selbstwert und das Gefühl der Selbstwirksamkeit auswirkt.

In einer Atmosphäre, in welcher die Arbeitshaltung auf gegenseitiger Unterstützung basiert, lässt es sich stressfrei lernen, so die Rückmeldungen der Teilnehmer_innen. Der respekt- und humorvolle Umgang untereinander motiviert auch die Trainerin Yvonne Martic und den Trainer Nelson Etukudo weiterhin einer stets wechselnden Gruppe ein abwechslungsreiches und lustvolles Lernangebot anzubieten, damit diese im Job ohne Hemmung mit Kunden_innen reden können.


A|B|O Jugend wird aus den Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien finanziert.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.