Zeit

Do 12. Mai 2005 - Sa 18. Juni 2005

Ort

Kunsthalle Exnergasse

MOOIMARKSHOW WIEN - JOHANNESBURG, David Southwood, Detail
Kunst

MOOIMARKSHOW WIEN - JOHANNESBURG

Ausstellung

Eröffnung: Mi 11. Mai 2005, 19 Uhr

cur.: Spunk Seipel

KünstlerInnen: 
Hubert Dechant, Saskia Draxler, Abrie Fourie, Matthew Hindley, Hillbrow Signwriters, Mandy Lee Jandrell, Susanne Jirkuff, Friederike Klotz, Dorothee Kreutzfeldt, Santu Mofokeng, Christian Nerf, Marcus Neustetter, Katrin Plavcak, Ella Raidel und René Straub, Robin Rhode, Andrew Tshabangu, Juergen Schadeberg, Kathryn Smith, Dave Southwood, Nathaniel Stern, Guy Tillim, Gudrun F. Widlok

Die Mooimarkshow in Wien ist Teil einer in Johannesburg gestarteten Ausstellungsreihe, die europäische und afrikanische Künstler gemeinsam präsentiert. Die Kategorisierung von "Nationalausstellungen" und "Exotenschauen" soll damit überwunden und der Kunstaustausch in beide Richtungen vorangetrieben werden. In der Ausstellung in Wien werden KünstlerInnen, die entweder in Johannesburg leben oder dort gearbeitet haben, ein Porträt dieser Stadt jenseits der glitzernden Wolkenkratzer und Shoppingcenter, der Villen und Freizeitparks zeigen sowie Probleme und potentielle Lösungsansätze thematisieren.  

Termine
Künstlergespräch: Fr 13. 5. 19 Uhr - Hubert Dechant
Adoptionsbüro: 
Do 12. u. Fr 13. 5. 16-19 Uhr; Sa 14. 5. 10-13 Uhr -
 Gudrun F. Widlok 
Kuratorenführungen: 
Do 12./Fr 13./Di 17./Mi 18. 5. jeweils 18 Uhr; Sa 14. 5. 11 Uhr

Geschlossen am Do, 26.5.2005

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.