Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellung

Glückliche Gespinste im Weltinnenraum des Patriarchats

Ilse Chlan

Das Gespinst ist ein Neutrum. So wie das Gehirn oder das Netzwerk. Gespinste entwickeln sich in komplexen Systemen. Sie sind überlebensnotwendig innerhalb hierarchisch konstruierter Strukturen im Weltinnenraum des Patriarchats. Der Gedanke ist, dass sie autonom sind oder autonom sein könnten.

Veranstalterin: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Ilse Chlan

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

ON AIR

Aaron Amar Bhamra im neuen Display Cabinet

Mo 18.3. bis Sa 13.7.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

6.6. - 13.7.2024

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

DIGITAL IV – KOEXISTENZ

EMANUEL GOLLOB, LENA KUZMICH, FLAVIA MAZZANTI, HYEJI NAM, VOJTĚCH RADAKULAN, DANIEL SZALAI, PHILIPP TIMISCHL, T(n)C

Di 11.6. bis Sa 13.7.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

Di 11.6. – Fr 18.7.2024 ganztägig

Kunstzelle

Mehr lesen

Dialog

Fünf Buchpräsentationen an einem Abend

Do 27.6.2024
19.00 Uhr

evolutionsbibliothek

Mehr lesen

Stephan Baumann: Biotop

Eine fotografische Spurensuche im WUK vor der Sanierung

Fr 19.7.2024 – Fr 2.8.2024

Fotogalerie Wien

Mehr lesen