Preis

Eintritt frei

Ort

IntAkt Galerie

KunstAusstellung

Glückliche Gespinste im Weltinnenraum des Patriarchats

Ilse Chlan

Das Gespinst ist ein Neutrum. So wie das Gehirn oder das Netzwerk. Gespinste entwickeln sich in komplexen Systemen. Sie sind überlebensnotwendig innerhalb hierarchisch konstruierter Strukturen im Weltinnenraum des Patriarchats. Der Gedanke ist, dass sie autonom sind oder autonom sein könnten.

Veranstalterin: IntAkt, Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen / Ilse Chlan

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:

Beate Schachinger

Ein-Zelle – Zellatmung

Fr 1.4.2022 – Fr 3.6.2022 ganztägig

MQ Wien, Vorplatz

Mehr lesen

SOLO XIII – BASTIAN SCHWIND

a scratch on the surface

Di 17. Mai – Sa 25. Juni 2022

Fotogalerie Wien

Mehr lesen

ACHTUNG B.A.U.S.T.E.L.L.E !

Leporellos und Variationen zum Thema Labyrinth

Mo 30.5.2022 - Mi 1.6.2022

IntAkt Galerie

Mehr lesen

Bildbeschreibungen in Körperhaltungen

Workshop mit Gerd Sulzenbacher

Sa 4.6.2022
14.00 - 17.00 Uhr

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

skin_hunger II

Zyklus II - Körperlichkeit

Sa 11.6.2022 bis Fr 17.6.2022

IntAkt Galerie

Mehr lesen