Spende hier und pack mit an

Zug um Zug zum SUPER WUK

Das WUK passt in keine Box, und das bereits seit 40 Jahren. Während dieses Motto für uns zeitlos ist, hat der Zahn der Zeit an unserem altehrwürdigen Gebäude genagt. Daher packen wir die Kartons und ziehen um.

Aber nur vorübergehend. Bevor wir 1981 in die ehemalige  Lokomotivfabrik eingezogen sind, war das Gebäude für den Abriss bestimmt. Wir haben uns immer für den Erhalt ausgesprochen und in den vergangenen 40 Jahren für die Instandhaltung gesorgt. Nach über 160 Jahren intensiver Nutzung beginnt nun endlich die dringend notwendige umfassende Sanierung des heute denkmalgeschützten Gebäudes.

Wusstest du, dass das WUK mehr als 12.000 m2 umfasst? Die Sanierung ist ein Großprojekt und wird uns mehrere Jahre beschäftigen – in mehreren Etappen unter dem Motto Zug um Zug zum SUPER WUK. Wir sind uns sicher: Nachher ist alles besser, weil moderner, nachhaltiger, ökologischer – und barrierefrei. Und immer noch genauso schön.

Wir starten mit dem Umzug! Dafür brauchen wir unsere Freund_innen. Spende jetzt 40 Euro für einen – mit 40 Jahren WUK-Geschichte vollgepackten – symbolischen Umzugskarton, 160 Euro für 160 Jahre Nutzung, die Spuren hinterlassen haben oder deinen eigenen Wunschbetrag. Hilf uns, unsere Werte sicher ins Ausweichquartier zu tragen. Deine Unterstützung ist wichtig.

Dein Beitrag macht den Unterschied. Super danke!

Bild: Christine BaumannArtikel lesen

Am Start

Das WUK bereitet sich auf die Generalsanierung vor