Preis

Eintritt frei

Ort

Projektraum

Bild links: Copyright Renate Bertlmann
Zusammen & LebenBuchpräsentationLesung

Wolfgang Kiechl: Der süße Sturm

Verlag Changeover
abgesagt

Die Veranstaltung wird entsprechend der Maßnahmen der Bundesregierung zum Schutz vor Covid-19 durchgeführt. Bitte Mund-Nasen-Schutz mitnehmen.

Von der Liebe in den Zeiten des sich zu Ende neigenden Anthropozäns: Zwei Suchende begegnen einander im Internet. Es sind Marginalisierte, die erlernen, sich selbst und einander zu vertrauen. Sind die wachsenden Gefühle echt, eingebildet, erdichtet? Schließlich wird ein Treffen in Wien vereinbart, das anders als geplant verläuft.

"Der süße Sturm" ist ein modernes Märchen, eine Novelle über Toleranz und Liebe in den Zeiten des Anthropozäns, über ethische Fragen, fein verwoben mit philosophischen und transzendenten Querverweisen. Und es ist ein Buch über Wien, der Autor schickt seine Protagonist_innen zu realen Orten der Stadt. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren, was die Helden des Buches alles zu gestalten vermögen, welchen Anspruch sie für sich und alle Erdlinge entwickeln!

"Der süße Sturm" ist die erste Veröffentlichung des Verlages CHANGEOVER, der von der Autorin, Kabarettistin/Satirikerin und Kulturarbeiterin Nadia Baha gegründet worden ist.

Veranstalterin: Verlag Changeover / Nadia Baha

KEX Newsletter

Melde dich hier zum Newsletter der Kunsthalle Exnergasse an, um über Ausstellungen und Veranstaltungen informiert zu werden.

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen