Preis

freie Spende

Ort

Flieger

Performance, Tanz, TheaterTheater

Rainbow of Desires

Aufführung

Rainbow of Desires ist eine Sammlung introspektiver Theater-Methoden, die einladen auf die eigene Innenwelt zu horchen. Denn häufig sind es die Stimmen und Glaubenssätze in Köpfen und Körpern, von denen wir uns befreien wollen.

Die Aufführung ist wie eine Forumtheater-Aufführung gestaltet und Workshop-Teilnehmende wie Publikum sind eingeladen auf der Bühne nach Handlungsalternativen zu forschen.

Eine Kooperation von TdU Wien und Verein Spiel_Raum.
Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Projekts LGBTQIA in Wien und Europa statt.Gefördert durch die WASt (Queerer Kleinprojektetopf MA 13), Gefördertes Sonderprojekt der Österreichischen Hochschüler_innenschaft und der HochschülerInnenschaft an der Universität Wien.

Veranstalterin: Theater der Unterdrückten Wien / Magoa Hanke

Weitere Angebote

Cumann Céilí Vín

Tanztraining der irischen Volkstanzgruppe

Fr 1.6.2018 - Do 31.12.2020<br>19.00 - 21.30 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen

Haitianischer Tanz

Mit Karine LaBel und Live-Percussion

Sa 30.6.2018 - Do 31.12.2020<br>18.00 - 19.30 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen

Sa 30.6.2018 - Do 31.12.2020<br>19.00 - 22.00 Uhr

Mehr lesen

Flex Impro

Improvisationstheaterworkshop der STUTHE

Sa 30.6.2018 - Do 31.12.2020<br>20.00 - 22.00 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen

African Dance

Eine Initiative von KAMA

Fr 31.8.2018 - Do 31.12.2020<br>19.00 - 20.30 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen

Sa 1.9.2018 - Do 31.12.2020<br>20.00 - 22.00 Uhr

Großer Senior_innenraum

Mehr lesen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.