Ort

Saal

© gritsalak | Adobe Stock
Performance, Tanz, TheaterPerformanceTanz
Impulstanz 2021

The matter lab - a project initiated by Meg Stuart (BE/DE/US)

in conversation with Moriah Evans (US), Mieko Suzuki (DE/JP), Varinia Canto Vila (CL), Edna Jaime (MZ) & guests

The matter lab – initiiert von Meg Stuart im Gespräch mit Moriah Evans, Mieko Suzuki, Varinia Canto Vila und Edna Jaime – ist ein kollektives Experiment über Formen von „spea­king out“ und „holding ground“. Künstler_in­nen und Gäst_innen widmen sich dem Zuhören und dem Bedürfnis zu sprechen und erforschen eine Art „unterirdisches“ Sprechen, das bereit ist, aufzutauchen, sich zu zeigen. Wie kann man sich durch und mit dem Körper artikulieren? Wie kann man schimpfen und rasen? Was können wir aus Positionen der Verzweiflung, der Heilung und des Widerstands her­ auslesen? Pflege ist eine Verpflichtung. Sich verpflichten, zuzuhören – immer und immer wieder – fühlen, was wir sagen bewegen, was festgehalten wird, verschieben, aussitzen, zur Seite zu gehen, fühlen – und immer wieder zum Kern der Sache zurückzukehren.

Tickets

Hier bekommst du dein Ticket für

Alle Informationen zum Vorverkauf findest auf der Website von Impulstanz. Bitte berücksichtigt auch die jeweiligen Corona-Maßnahmen.

Dein Impulstanz-Besuch

Alle Informationen zu deinem Besuch findest du auf der Website von Impulstanz.

Lohnt sich reinzusehen


Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Yves Regenass: Theatre Time Capsule

Ein partizipatives Zeitkapsel-Projekt für ungewöhnliche Zeiten

Mi 1.12.2021 bis Mo 31.01.2022

Online

Mehr lesen

Fr 28.1.2022, 20 Uhr

Saal

Mehr lesen

Do 24. und Fr 25.2., 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Sa 26. und So 27.2., 19:30 Uhr

Foyer

Mehr lesen

WUK NEWSLETTER und PROGRAMMFOLDER

Immer Bescheid wissen über aktuelle Veranstaltungen, Ausstellungen und interessante Themen?
Melde dich hier zu den unterschiedlichen WUK Newslettern an oder erhalte den monatlichen WUK Programmfolder.

HIER ANMELDEN