Preis

kostenfrei

Ort

Projektraum

Performance, Tanz, TheaterGesellschaft & PolitikDiskussion

Panel Diskussion: Gewaltschutz

ein Format von The Sorority

Im Zuge des ersten Sorority-Panels diskutieren die Gästinnen Maria Rösslhumer (AÖF - Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser), Yvonne Widler (Autorin „Heimat bist du toter Töchter“) und Philine Dressler von #aufstehn über Zahlen, Fakten und Maßnahmen rund um das Thema Gewaltschutz. 

Jede dritte Frau in Österreich ist von Gewalt betroffen. Die Täter sind hierbei fast ausschließlich Männer. Dieser Trend zeigt klar, dass Gewalt ein strukturelles Problem ist, in einem System, das Frauen zu Opfern und Männer zu Tätern macht. Dieser Trend zeigt aber auch, wie wichtig Maßnahmen und Regelungen zum Thema Gewaltschutz sind. Was es dafür braucht und wie wie der Stand der Dinge ist, diskutieren die Expertinnen.

Tickets

Es sind keine Tickets erforderlich. Eine Anmeldung hilft uns bei der Planung. 

Hinweise

Die Diskussion ist in deutscher Lautsprache.
Die Veranstaltung steht Frauen und als Frauen gelesenen Personen offen.
Für das Publikum stehen Sitzplätze auf Sesseln ohne Armlehnen zur Verfügung.
Das WUK ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (U6, Straßenbahn 37, 38, 40, 41, 42).
Der Zugang zum Projektraum ist über einen Aufzug stufenlos, es gibt eine Toilette mit Haltegriffen.
Es stehen zwei Rollstuhlplätze zur Verfügung. 

Bei allen Fragen erreichst du uns unter performingarts@wuk.at oder das Infobüro unter 01 401 210

Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Georges Labbat: Self/Unnamed

[8:tension] Young Choreographers’ Series

Do 18.7. 21:00 Uhr, Fr 19.7. 19:00 Uhr & Sa 20.7. 23:00 Uhr

Saal

Mehr lesen

Xenia Koghilaki: Slamming

[8:tension] Young Choreographers’ Series

Mo 22.7. 23:00 Uhr & Mi 24.7. 20:00 Uhr

Saal

Mehr lesen

Jette Loona Hermanis & Anna Ansone: FrostBite

[8:tension] Young Choreographers’ Series

Do 1.8. & Sa 3.8., 19:00 Uhr

Saal

Mehr lesen

Mo 5.8., Di 6.8. & Mi 7.8. 23:00 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

WUK NEWSLETTER und PROGRAMMFOLDER

Immer Bescheid wissen über aktuelle Veranstaltungen, Ausstellungen und interessante Themen?
Melde dich hier zu den unterschiedlichen WUK Newslettern an oder erhalte den monatlichen WUK Programmfolder.

HIER ANMELDEN