Ort

Online

(c) Ricardo Gehn
Performance, Tanz, TheaterPerformance

OutOfTheBox: Breakdown #2

Eine Programmreihe von OutOfTheBox
Online

Corona treibt uns ins Internet, macht aus Theaterschaffenden Streamer_innen und aus Künstler_innen Content Creator_innen.

Mit unserer Programmreihe "BREAKDOWN" ermöglichen wir in Live-Tutorials Austausch und Wissenstransfer, um neue Communities des Digitalen zu bilden: Communities, die sich nicht über den Besuch repräsentativer Bauten, sondern über ein geteiltes Wissen definieren. Communities, die sowohl Creator_innen, Künstler_innen und Digital Natives umfassen. Menschen, die, statt zu applaudieren, lieber liken und sharen, gemeinsam einem “Twitch” Stream folgen, Code tauschen oder einfach nur chatten.

Dafür laden wir Gäst_innen aus Medienkunst, Gamedesign und performativer Kunst ein, die Black Box ihrer Arbeit zu öffnen. Anhand von jeweils einem konkreten Beispiel werden digitale Tools, Methoden für Workflow und Design Ziele offengelegt, Herausforderungen und Inspirationen geteilt. An der Schnittstelle von Tutorial, Showcase und Q&A ermöglicht BREAKDOWN niedrigschwellige Zugänge zu digitaler Kunst und stößt neue Synergien zwischen Netzwerken aus Kultur und Technologie an.

Mit u.a.: Grit Schuster und Gloria Schulz.

Die Beteiligten

OutOfTheBox, bestehend aus dem Medienkünstler und Softwareentwickler Ricardo Gehn und der Dramaturgin Susanne Schuster, arbeitet seit 2017 an spekulativer Software und entwirft performative Erfahrungsräume zwischen Theater, Medienkunst und Gamedesign. Unsere Arbeitsweise zeichnet sich durch die Entwicklung von eigener Soft- und Hardware aus, die Teilhabeoptionen für die Nutzer_innen ermöglicht und digitale Werkzeuge als Dramaturgie von partizipativen Performances ins Zentrum rückt.

Mit u.a.: Grit Schuster und Gloria Schulz.

Tickets

Um die Vorstellung livestreamen zu können, wird ein Computer oder ein Tablet sowie Strom und eine stabile Internetverbindunge benötigt. Für den Livestream muss die Software Zoom heruntergeladen und deren Datenschutzerklärung zugestimmt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei, es ist jedoch eine Anmeldung notwendig.

Anmeldungen unter lab@lichthof-theater.de

Das Lichthof Theater schickt rechtzeitig vor der Veranstaltung alle Informationen zu Zoom zu.

Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Sa 9.7.2022, 21 Uhr

Saal und Foyer
(Stiege 3, Erdgeschoß, barrierefrei)

Mehr lesen

MUSIKTHEATERTAGE Wien 2022

„Welche Welt wollen wir?“

Mi 14. bis Sa 24.9.2022

Mehr lesen

WALKÜRE, den FELSEN HERABSTEIGEND

Ein szenisch-akustischer Vorgang mit Opernsängerin und acht Lautsprechern

Mi 14.9.2022, 19 Uhr

Hof

Mehr lesen

CHORNOBYLDORF. Archeological Opera

Eine Dystopie, eingeholt von der brutalen Realität des Krieges

Mi 14. und Do 15.9.2022, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

LATE NIGHT frühstück schaab

Electro | Klavier | Licht: Eine Nachtfahrt

Mi 14.9.2022, 22 Uhr

Foyer

Mehr lesen

R¡NGD!NG

Mit dem Fahrrad fünf Opernsänger_innen zu fünf Stationen durch die Stadt begleiten

Do 15. bis Sa 17.9.2022, 18 Uhr

WUK performing arts unterwegs

Mehr lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.