Preis

€ 10

Ort

Projektraum

Performance, Tanz, TheaterFestivalMusiktheaterPerformance

LATE LATE NIGHT formenti

A leftover notebook

Die MUSIKTHEATERTAGE WIEN gehen mit der persönlichen Verarbeitung der musikalischen Ereignisse und Erlebnisse durch einen Ausnahme-Pianisten zu Ende: Marino Formenti wird alle Projekte und Produktionen des Festivals mit Notenpapier und Aufnahmegerät durchreisen; dabei hören, sammeln, aufschreiben, verarbeiten, wiederkäuen, sich mich KollegInnen austauschen, Publikumsgesprächen lauschen…

Zum nächtlichen Festival-Abschluss am 24.9. spielt er schließlich eine mehrstündige-Klavierperformance aus seinem “diebischen Reisebericht” des Festivals. 

Open end.

Tickets

Eine Übersicht über die Preispolitik der MUSIKTHEATERTAGE Wien findest du hier.

App ins WUK! Mit der TicketGretchen-App noch schneller Karten sichern.

Inhaber_innen eines Kulturpasses melden sich mit ihren Kartenwünsche sowie einem Scan oder Foto des gültigen Ausweises bitte bei performingarts@wuk.at.

Hinweise

Die Performance dauert open end.
Die Vorstellung ist in ohne Lautsprache. 
Für das Publikum stehen Sitzplätze auf Stühlen ohne Armlehnen zur Verfügung.
Das WUK ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (U6, Straßenbahn 37, 38, 40, 41, 42).
Der Projektraum ist derzeit leider nicht barrierefrei zugänglich. 

Bei allen Fragen erreichst du uns unter performingarts@wuk.at oder das Infobüro unter 01 401 210.

Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Heimweh

Eine performative Installation von DARUM

Di 29. bis So 18.12.2022, 19:30 Uhr

WUK performing arts unterwegs

Mehr lesen

Mi 7. bis Mo 12.12.2022, 20 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

PCCC* #20: The Legendary Lesbian Haircut

Vienna's First Queer Comedy Club

Mo 12.12.2022, 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

makemake produktionen: UNISONO

Von Einklang zu Norm, von Norm zu Einklang

Mi 1. bis Mo 6.3.2023

Projektraum

Mehr lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.