Zeit

Sa 14.11. bis So 15.11.,
18 Uhr

Preis

€ 25 | 20 | 16

Ort

Saal

(c) Savino Caruso
Performance, Tanz, TheaterPerformanceZeitgenössischer Zirkus
ON THE EDGE festival für experimentelle Zirkuskunst

Julian Vogel: CHINA SERIES #6

In der Performance #6 seiner CHINA SERIES teilt der Künstler Julian Vogel seine Faszination für Objekte, die in Bewegung sind: Aus Metallstangen und Keramikdiabolos lässt er ein überdimensionales Mobile entstehen. Die Konstruktion, die in ständiger Bewegung bleibt, verändert die Wahrnehmung von Zeit und Raum. Dieses Perpetuum Mobile macht erfahrbar: Alles ist in ständiger Bewegung - aber nichts ist ewig. 

Die Performative Installation ist einier von sieben Teilen der CHINA SERIES, welche in verschiedenen Formaten (Performance, Installation, Film) die vielfältigen Transformationsmöglichkeiten des Diabolos zeigt. Das Diabolo ist eigentlich ein einfaches Gerät ist: Zwei Schalen, mit einer Achse verbunden. In der CHINA SERIES "dreht" sich alles um Porzellan und Keramik: Objekte rollen, hängen, bewegen sich – oder zerbrechen. Die Scherben der Objekte symbolisieren auch die Zerbrechlichkeit von Körpern und Beziehungen und erinnern an die Vergänglichkeit des Seins.

Die Beteiligten

Julian Vogel hält einen BA Abschluss der niederländischen Academy for Circus and Performance Art (ACaPA), Tilburg, mit Spezialisierung „Diabolo“. Vorher studiert er Psychologie und Kunstgeschichte an der Universität Bern.

Er ist Mit-Begründer von Cie Trottvoir (CH) und Klub Girko (NL) und hat diverse Bühnenstücke mit diesen Gruppen entwickelt. Er arbeitet an weiteren künstlerischen Projekten mit – z.B. bei Panama Pictures (NL) und Cie SH (CH) und komponiert / produziert elektronische Musik für internationale Zirkus- und Tanzprojekte. Julian ist ein vielseitig interessierter Mensch und lernt gerne autodidaktisch hinzu. Diese nicht endende Lust auf Neues ist kennzeichnend für die Entwicklung von CHINA SERIES, denn er wirkt nicht nur am Konzept und als Artist mit, sondern auch am Bühnenbild, Sounddesign, Bühnentechnik und der Produktion. Sein akademischer Hintergrund und sein starkes Interesse an Philosophie und Physik von Objekten sind eine gute Basis für seine künstlerische Herangehensweise und geben ihm Wissen, das er dann zu etwas Originellem wachsen lässt. Folgende Künstler haben ihn massgeblich auf seinem künstlerischen Weg beeinflusst: Roman Müller, Alexander Van Turnhout, Breno Caetano, Nicanor DeElia, Darragh McLaughlin, Jonas Althaus.

Tickets

Aufgrund der COVID-19 Pandemie und der Vorgabe des Contact Tracing (Nachvollziehbarkeit wer zu welchem Zeitpunkt welche Veranstaltung besucht hat) können bis auf Widerruf Tickets ausschließlich online gekauft werden. Zusätzlich zu den geltenden Maßnahmen (Abstand, Hygiene, etc.) ist das Tragen einer MNS-Maske während der Vorstellung verpflichtend. Bitte lest euch unsere COVID-19 Präventionsmaßnahmen durch!
Julian Vogels "CHINA SERIES #6" findet gemeinsam mit "Le Manège" im Saal statt. Tickets gelten am jeweiligen Spieltermin für beide Vorstellungen. Einzeltickets sind nicht erhältlich.

Onlinevorverkauf
Der Vorverkauf startet im Oktober 2020.

App ins WUK! Mit der Ticket Gretchen App noch schneller Tickets kaufen.

Kolleg_innen, Studierende und Inhaber_innen eines Kulturpasses melden sich mit ihren Kartenwünsche bitte bei performingarts@wuk.at.

Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Susanne Schuda: Late Night Group Therapy mit Anna Durnova

Die Show für Gesellschaft, Politik und Unbewusstes mit Schudini The Sensitive

Sa 19.9.2020, 21:00 Uhr

Foyer

Mehr lesen

Mi 23.9. bis Do 24.9., 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Mi 23.9. bis Do 24.9., 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

The Rhizomatic Circus Collective: disruption studies

staying with the fridge and other animals

Fr 25.9. bis Sa 26.9., 19:30 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

Fr 25.9. bis Sa 26.9., 19:30 Uhr

Projektraum

Mehr lesen

Thomas Desi: Tarkovsky - Der 8. Film

Electronic Opera - Zeitgenössisches Musiktheater

Do 1.10. bis Sa 3.10., 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.