Preis

Freie Spende

Ort

Flieger

Performance, Tanz, TheaterPerformance

In:Motion Performance Night

Zweite Ausgabe

Die in:motin performance night – ein buntes Programm aus den Bereichen Performance, Physical Theatre und Tanz – mehr oder weniger, jedoch auf jeden Fall, improvisiert.

Die Abende werden vom in:motion festival-Team Paulina Cebula, Su Hahnl, Oliver Klebert, Irmi Wyskovsky organisiert und finden ca. alle 3 Monate statt. Auf der Bühne zu sehen sind unterschiedliche geladene Gäste sowie das in:motion festival-Team.

PROGRAMM

 Durch den Abend führt Paulina Cebula.

Oliver Klebert

Immer wieder führt Selbstverortung zu überraschenden
Einsichten und unvorhergesehenen Kursänderungen.
Überhaupt „hier“, was ist das eigentlich? vom „Selbst“
ganz zu schweigen, oder noch besser: zu murmeln,
krächzen und röhren, zu tanzen, kriechen und schütteln,
und schauen, was dann rauskommt...

Ina Rager

blueberries
vorspulen. zurückspulen. überlagern. sampeln.
abstrakt und konkret, in einem tiefen Blau gehalten.
eine Frau allein.

shaping the day around a major thing
with all its wrinkles and twists
its array of swarming variations”
(
Don DeLillo, The Body Artist)

Su Hahnl

Was mache ich hier?
Ein Solo

Sacry5

our dance is existence, our art is exisdance
Experimentieren, improvisieren - transdiziplinäre Performances
entwickelt. Fünf Künstler:innen nehmen Bezug
auf Einflüsse vor Ort – dekonstruieren und zerlegen Geplantes,
überraschen sich oft selbst und kommen alle an – im Jetzt.

aka frantschesko - performance
freiinsilvia - text & performance
Gundi Soyka - sound & performance
Harley Quinn - performance
steph_dancer/Stephanie Tietz – performance

Veranstalter: in:motion festival-Team Paulina Cebula, Su Hahnl, Oliver Klebert, Irmi Wyskovsky

Performance Improvisation Jam

Für Interessierte an improvisierter Performance

Jeden zweiten Mittwoch - ungerade Woche - ab 18.45 - 21.30 Uhr

Flieger

Mehr lesen