Preis

kostenfrei

Ort

Museum

Performance, Tanz, TheaterPerformanceWorkshop

Fun for more people

Comedy Workshop mit den Macher_innen von PCCC*

Etwas Humor in seine Präsentationen, Vorträge und Talks zu packen ist ganz praktisch. Denn lachende Menschen sind offen. Im Abend-Workshop wollen wir üben, Witze zu schreiben. Aber wir wollen uns auch über ihren politischen Wert unterhalten.

Was ist eigentlich funny?

In einem Input-Teil klären wir, wie Witze oder lustige Stories grundlegend funktionieren (Feedline, Punchline – Erwartungshaltung, Überraschung). Außerdem bringen wir Witze mit, die wir gemeinsam dahingehend analysieren.

Wie schreibe ich eigentlich was Lustiges?

Learning by Doing: In Kleingruppen oder alleine schreiben wir an Mini-Sets, PCCC* Comedians geben Hilfestellung/Feedback.

Performance-Teil

Jede_r hat mindestens einen Witz auf Lager, daran glauben wir ganz fest.

Wer ist der Arsch des Jokes?

Wir machen uns gerne Gedanken über die Politik von Witzen. Wer lacht über wen warum? Nach der Teilnehmer_innen-Performance widmen wir uns etwas, das man gar nicht so leicht beschreiben kann: warum wir gerade gelacht haben (oder nicht).

Über die Beteiligten

Denice Bourbon und Josef Jöchl haben gemeinsam mit Towander Flagg 2017 PCCC*, Vienna's first queer comedy club gegründet, der 2018 seine Heimat im WUK performing arts gefunden hat.

DENICE BOURBON ist eine lesbisch/queere Performerin, Autorin, Musikerin, Moderatorin und DJ. Stand-up-Comedy ist aber ihre allergrößte Leidenschaft.

JOSEF JÖCHL macht seit mehreren Jahren irgendwas mit Medien. PCCC* ist das erste Bühnenprojekt, an dem er mitarbeitet.

Mehr zur Hintergrundgeschichte, könnt ihr z.B. in der Wiener Zeitung nachlesen.

Diese Performances könnten dir ebenfalls gefallen:

Yves Regenass: Theatre Time Capsule

Ein partizipatives Zeitkapsel-Projekt für ungewöhnliche Zeiten

Mi 1.12.2021 bis Mo 31.01.2022

Online

Mehr lesen

Mi 19. bis Sa 22.1., 18 bis 21:30 Uhr, Aktionen täglich ab 19:30 Uhr

Kunsthalle Exnergasse

Mehr lesen

Fr 28.1.2022, 20 Uhr

Saal

Mehr lesen

Do 24. und Fr 25.2., 19:30 Uhr

Saal

Mehr lesen

Immer auf dem Laufenden bleiben und keine Termine mehr versäumen - jetzt anmelden und alle News landen in deinem Postfach.