Zeit

23. Oktober 2017
19.30 Uhr

Ort

Großer Senior_innensaal

Preis

Eintritt frei

KunstGesellschaft & PolitikPerformance
Zeitzoo, die Evolutionsbibliothek

ego artis - das künstlerische Ich und seine Befindlichkeiten

im Rahmen von Wir sind doch nicht lesensmüde!

Seit 2015 betreibt der Verein Zeitzoo die Evolutionsbibliothek im WUK mit dem Schwerpunkt auf zeitgenössische Avantgardeliteratur. Also Literatur von und für ZeitgenossInnen, die etwas wagt und ihren LeserInnen bei der Begehung poetischer Räume eine aktive Rolle zugedacht hat.

Für die Projektwochen 2017 haben wir vier außergewöhnliche österreichische AutorInnen, einen Verlag und zwei Diskussionsthemen ausgewählt, die uns hinter die Zeilen blicken lassen. Hier nun die letzte Veranstaltung mit Performance und Diskussion.

​​​​​​​

Foto Slobodan Ciric

PROGRAMM

19.30 Uhr  Michael Fischer (Soundscaping)
Gisella Linschinger, Nikolaus Scheibner

20.15 Uhr  ego artis - das künstlerische Ich und seine Befindlichkeiten
mit: Christine Baumann, Michael Fischer, Ilse Kilic
Gesprächsleitung: MMag.a Gisella Linschinger

Don't Miss Out

Like what you see? Der WUK Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Konzerte, Workshops und andere interessante Veranstaltungen.

Mehr lesen

Anfahrt

So findest du ganz leicht ins WUK.

Mehr lesen
Women's Euro 2017 Public Viewing im WUK (c) Niko Ostermann
Mehr lesen

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets, Konzerte und Partys findest du hier.

Mehr lesen

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.