Zeit

Finissage 
Fr 8. März 2019
17.00 - 21.00 Uhr

Mi 20. Februar - Fr 08. März 2019
Mi bis Fr 17.00 - 20.00 Uhr
Sa 12.00 - 15.00 Uhr

Ort

IntAkt-Raum
Stiege III, 1. Stock

KunstAusstellung
100 Jahre Frauenwahlrecht

Das Integral der Stimme

Eine Ausstellung der IntAkt

2017 feierte die IntAkt – Internationale Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen – ihr 40-jähriges Bestehen. Die Gründung der InAkt 1977 war ein politischer Akt und bis heute ist es ein Anliegen der Aktionsgemeinschaft, Frauen und ihre Geschichte sichtbar zu machen. Mit der Ausstellung „Das Integral der Stimme“ werden 100 Jahre Frauenwahlrecht auch im Kontext der Forderungen der Künstlerinnen der IntAkt dokumentiert.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 16. Februar 2019  im IntAkt-Raum statt. Am gleichen Tag vor 100 Jahren fand die erste Nationalratswahl der Republik Österreich statt an der erstmals Frauen wie Männer gleichberechtigt ihre Stimme abgeben konnten.

Der Titel der Ausstellung „Das Integral der Stimme“ bezieht sich auf die 1919 verwendeten Stimmzettel.

Es gab 1919 kein offizielles Formular, der Stimmzettel musste jedoch formalen Kriterien entsprechen – von der Größe her 9,5 - 11,5 cm lang und 6,5 - 8,5 cm breit und aus weichem, weißlichem Papier sein.  Man/Frau konnte den eigenen Stimmzettel entsprechend der Größenangabe gestalten.

Entsprechend dieser Kriterien werden die teilnehmenden Künstlerinnen der Ausstellung je drei Stimmzettel gestalten. Es werden Fragen bzw. Forderungen zum Thema „Warum Frauen 2018 nicht nur feiern“ gestellt.

FINISSAGE

Am 8.3.2019, dem Internationalen Frauentag, werden die Stimmen der Künstlerinnen ausgerufen. Wir laden Sie herzlich zur Lesung der Statements und Forderungen der ausgestellten Kunstwerke ein. Wie geht es weiter? Nehmen Sie teil an der „parlamentarischen Sitzung" um die Weiterführung der Forderungen zu erörtern und bringen Sie auch ihre Stimme ein.

Zur Feier des Tages gibt es Sekt und Kuvertbäckerei.

Teilnehmende Künstlerinnen:

Stella Bach // Christine Baumann // Maria Bergstötter // Barbara Brigola // Julia Bugram // Ilse Chlan // Crisfor // Anna Coucoutas // Fria Elfen // Lisa Est // Ingrid Gaier // Sarah Godthart // Gerti Hopf // Friederike Hubatschek // Solange Keschmann // Leonie Lehner // Gudrun Kaitna-Engel // Ines Kaufmann // Susanne Kompast // Gisela Reimer // Sarah Mang // Anna Rafetseder // Johanna Tatzgern // Ute Ungar // Linde Waber // u.a.

Ehemalige Mitglieder:

Karin Binder // Dorothea Demus-Schneider // Brigitte Gauss // Barbara Höller // Nali Kukelka // Gudrun Lenk-Wane // Karin Mack // Elfriede Weiss // Karin Mack // Jana Wisniewski // u.a.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.