Peter Spindler

Labor für kreatives Theater

Peter Spindler ist als Theatermacher, Pädagoge, Cliniclown, kreativer Konzeptionist und Universitätslektor im In- und Ausland tätig. Seine Schauspiel- und Regieausbildung erhielt er an der LISPA - London International School of Performing Arts in London und in diversen Fortbildungen. Er ist der Gründer vom LABOR FÜR KREATIVES THEATER in Wien und kreativer Konzeptionist von diversen interkreativen Theaterformaten (Salon zur Lücke, Das Museum als Maske - Mumok, Kinder Uni OÖ ...) an der Schnittstelle von Erzähltheater, Tanz, Zirkus, Literatur, visueller Medienkunst, elektronischer Musik und Oper. Peter lehrte an der Universität Wien (theatrale Vermittlungsmethoden) , London International School of Performing Arts - Berlin, Kepler Universität Linz, Theaterpädagogik Lehrgang Tirol (BuT). Das WUK ist seine zweite Heimat, hier erarbeitet er seine Stücke und gibt er seit über 10 Jahren regelmäßig Clown- und Masktentheaterworkshops zu unterschiedlichen Themen.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.