Foto Kaja Stech

Lym Moreno

Kunst mit Papier, Illustration, Streetart

Lym Moreno kommt ursprünglich aus Venezuela und lebt seit 2010 in Wien. In ihrer Arbeit beschäftigt sie sich hauptsächlich mit dem Medium Papier und den verschiedensten Techniken wie Collage, Szenerie und Cut-Out. Drucktechniken wie Siebdruck, Holz-und Linolschnitt kommen bei der studierten Druckgrafikerin ebenfalls zum Einsatz. Neben dem Arbeiten im Atelier enstehen auch Werke im öffentlichen Raum unter ihrem Pseudonym Mosta.

Seit 2005 nimmt sie an Ausstellungen in Venezuela und Österreich teil, und arbeitet als Illustratorin für diverse Auftraggeber. In 2011 erschien ihr erstes Bilderbuch für Kinder “Sueño sin Soñador” bei einem venezolanischen Verlag.

Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die regelmäßig in ihrem Atelier veranstalteten Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, bei welchen Lym Moreno ihre künstlerischen Techniken vermittelt.

CIRKARTOJ - Lym Moreno & Marveline

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.