Zeit

Samstag 24. März
Sonntag 25. März
ab 09.30 Uhr

Ort

Projektraum
Stiege IV

Gesellschaft & PolitikWorkshop

Animal Liberation Workshop

for beginners

Du wolltest schon immer aktiv für Tiere sein?
Du hast vom Tierschutz- bzw. Tierrechtsaktivismus gehört, weißt aber nicht, was Du davon halten sollst?
Du bist politisch interessiert und besonders über die staatliche Repression entsetzt, und möchtest mehr dazu wissen?
Du siehst die Tierrechtsbewegung als wichtigen Teil der Widerstandsbewegung gegen Staats- und Kapitalmacht und möchtest deswegen mehr darüber wissen und vielleicht auch mittun?
Du fragst Dich, ob Du überhaupt etwas ändern kannst?

'Animal Liberation Workshops for Beginners' sind offene kostenlose Veranstaltungen für alle Menschen, die sich für Tierschutz & Tierrechte aktiv engagieren wollen. Unabhängig davon, ob Ihr schon aktiv oder noch am Überlegen seid - kommt einfach vorbei!
Ein ganzes Wochende voller Informationen, Tipps & Tricks, Ideen und Anregungen wie Ihr Tieren helfen und Menschen auf deren Leid aufmerksam machen könnt und nicht zuletzt eine tolle Gelegenheit Gleichgesinnte kennen zu lernen.

 

Diese Veranstaltungen könnten dich auch interessieren:
Eine junge Frau im Glashaus mit Kräuterpflanzen in der Hand

WUK Abholmarkt

Frisches aus dem Marchfeld bestellen und abholen

jeden Di und Fr im WUK abholen

Informationsbüro

Mehr lesen

Prekär geht nicht mehr!

Ein Theaterstück rund ums Thema Arbeit und (psychische) Gesundheit

Mi 20.10.2021
19.00 - 21.00 Uhr

Flieger

Mehr lesen

Fahrrad. Flohmarkt

der Fahrrad.Selbsthilfe.Werkstatt

Mi 3.11.2021
15.00 - 18.00 Uhr

Hof

Mehr lesen

Sa 27.11.2021
15.00 - 18.00 Uhr

Karl-Farkas-Gasse 16, 1030 Wien

Mehr lesen

So 28.11.2021
14.30 - 18.30 Uhr

Karl-Farkas-Gasse 16, 1030 Wien

Mehr lesen

Cut Paper Diorama Workshop

Workshop mit Lym Moreno

Sa 4.12.2021
14.00 - 19.30 Uhr

Karl-Farkas-Gasse 16, 1030 Wien

Mehr lesen