LIEBER KLASSISCH ODER DOCH ALTERNATIV?

Liebe Newsletter-Abonennt_innen,

wir hoffen sehr, dass ihr bis jetzt eine schöne Zeit hattet und ihr euch ebenfalls schon auf den September mit den Musiktheatertagen Wien freut. Zur weiteren Einstimmung haben wir diesmal wieder zwei Miniabos mit, die wir euch näher vorstellen möchten: Alternativer und Klassischer

Klassisches Musiktheater weckt - zumindest bei uns - sofort die Assoziation von Opernarien und tragischen Bühnenmomenten. Die tragischen Bühnenmomente schaffen die klassicheren Stücke der Musiktheatertage Wien bestimmt. Und auch die eine oder andere Arie könnte dabei sein. Aber nein, die klassische Oper wird es doch nicht werden. In Lies of Civilization zum Beispiel haben sich vier aufstrebende Komponist_innen darüber Gedanken gemacht, was ihr Zugang zum Mythos Zivilisation ist - und fügen zum Klassischen gerne auch ein wenig Elektronik dazu. GAZ hingegen wirkt von außen betrachtet recht schräg, hat aber in sich einige klassischere Momente eingegliedert, die auch Operliebhaber_innen verzücken wird. Ähnlich schräg, mit klassischem Gesang und einer wilden Emanzipationsgeschichte einer Meerjungfrau reiht sich das Stück Humbug in die Reihe der klassischeren Musiktheaterproduktionen ein. Neugierig auf unserer Miniabo Klassischer geworden? Weiter unten findet ihr mehr Infos. 

Für alle, die einen eher alternativeren Zugang beim Musiktheater wünschen, haben wir aber auch ein paar Highlights im Gepäck. How is your Bird? zum Beispiel wird uns jazzig-rockig-zeichnerisch-objekttheaterisch davon überzeugen, dass Frank Zappa und ein Hauch von Anarchie uns allen hie und da gut tut. Wenn da jetzt eine Person einen Schnaps braucht, sollte diese zu Trinkerpark kommen: Eine Road-Movie-Musiktheaterproduktion zum Thema Alkohol, die im WUK Innenhof stattfinden wird - Freiluft-Musiktheater also. Noch nicht alternativer genug? Dann auf zu Myriam, das auf den Horror-Klassiker "The Hunger“ („Der Kuss des Todes“) basiert. Vor Ort bekommt ihr Kopfhörer und könnt dadurch im intimen Rahmen mehr zum Thema Vampirismus erfahren. Alternativere Infos zu diesem Miniabo findet ihr weiter unten.

Wir freuen uns schon sehr mit euch unsere Saison und damit die Musiktheatertage Wien zu eröffnen! 

Liebe Grüße aus dem WUK,
Esther Holland-Merten und Ulli Koch

  Follow us!
facebook.com/wukperformingarts 
instagram.com/wukperformingarts

 
 
 

MINIABO KLASSISCHER

 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

LIES OF CIVILIZATION

4 KOMPONIST_INNEN / 4 STÜCKE / 4 FESTIVALS

Freitag, 13. September bis Samstag, 14. September 2019, 19:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

GAZ

OPERA DYSTOPIA

Dienstag, 17.09.2019 19.30 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

HUMBUG

DW16R: SONGBOOK I RETEXTURE VON BERNHARD LANG

Freitag, 20. September 2019 bis Samstag, 21. September 2019, 19:30 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 

MINIABO ALTERNATIVER

 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER

HOW IS YOU BIRD?

ZAPPA FÜR KLEINE UND GROßE ANARCHOS (8+)

Dienstag, 17.09.2019 18:00 Uhr sowie Mittwoch, 18.09.2019 10:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

TRINKERPARK

SUCHTPRÄVENTIONSOPER

Mittwoch, 18.09.2019 bis Donnerstag 19.09.2019, 19:30 Uhr
Hof

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MYRIAM

A HEADPHONE OPERA

Samstag, 21. September 2019, 17:00 und 21:00 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 

PROGRAMM MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019

 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MUSIKTHEATERTAGE WIEN 2019

Do 12. September 2019 bis Sa 21. September 2019
WUK Areal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

INTERVENTIONEN

ZWISCHEN:STÜCKE FÜR ZWISCHEN:RÄUME

Do 12. September 2019 bis Sa 21. September 2019
WUK Areal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

OPERA OF TIME

A WILD PARTY – ODER DER BALL DER ZEIT

Do 12. September 2019 19:30 Uhr sowie Fr 13. September bis Sa 14. September 2019 21:00 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

LIES OF CIVILIZATION

4 KOMPONIST_INNEN / 4 STÜCKE / 4 FESTIVALS

Freitag, 13. September bis Samstag, 14. September 2019, 19:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

AUSTRIAN MUSIC THEATRE DAY

INTERNATIONALE MUSIKTHEATER-KONFERENZ

Samstag, 14. September 2019, 11:00 bis 18:00 Uhr
Museum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MATINEE: UTOPERAN19 UND THEMENTALK

Sonntag, 15. September 2019, 11:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

KINDER, PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

HOW IS YOUR BIRD?

ZAPPA FÜR KLEINE UND GROßE ANARCHOS

17. bis 18. September 2019
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER

HOW IS YOU BIRD?

ZAPPA FÜR KLEINE UND GROßE ANARCHOS (8+)

Dienstag, 17.09.2019 18:00 Uhr sowie Mittwoch, 18.09.2019 10:00 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

GAZ

OPERA DYSTOPIA

Dienstag, 17.09.2019 19.30 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

TRINKERPARK

SUCHTPRÄVENTIONSOPER

Mittwoch, 18.09.2019 bis Donnerstag 19.09.2019, 19:30 Uhr
Hof

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

DE*CIVILIZE ME!

KÖRPER / MUSIK / THEATER

Freitag, 20.09.2019 bis Samstag, 21.09.2019,18:30 Uhr
Flieger

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

HUMBUG

DW16R: SONGBOOK I RETEXTURE VON BERNHARD LANG

Freitag, 20. September 2019 bis Samstag, 21. September 2019, 19:30 Uhr
Projektraum

Mehr
 
 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER, MUSIK

MYRIAM

A HEADPHONE OPERA

Samstag, 21. September 2019, 17:00 und 21:00 Uhr
Saal

Mehr
 
 
 
 
 

WUK performing arts

WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser 1090 Wien, Währinger Straße 59

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 0
F +43 1 401 21 - 66
performingarts@wuk.at
Impressum

Datenschutz-Erklärung

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk. 

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT