KUNSTHALLE EXNERGASSE

 

AKTUELL
[Please scroll down for English Version]

Wir freuen uns sehr, nun endlich zum Herbstprogramm 2020 und somit auch zur nächsten Ausstellung in der KUNSTHALLE EXNERGASSE einladen zu können!
Bitte beachten sie beim Besuch von Veranstaltungen die bekannten Covid-19 spezifischen Regeln. Details zu Anmeldungen für gewisse Veranstaltungen folgen.

KEX | RAND
[22.9. bis 18.10. 2020]
Diese Veranstaltungsreihe der KEX beschäftigt sich mit Wiens Stadtrand, Stadtteilentwicklung und Stadt-Land-Wirtschaft und findet an mehreren Orten in Wien statt.
[Kunsthalle Exnergasse, Parallel Vienna, Zukunfsthof_Haschahof in Favoriten, urbanize! 2020]

DEBATABLE LAND(S)
[29.10. bis 27.11. 2020]
Die Ausstellung ist eine installative Versuchsanordnung, die sich mit Raumaneignungspraxen und ihren historischen wie aktuellen Deklinationen am Fallbeispiel Malta beschäftigt, einem Inselstaat mit kolonialer Vergangenheit und neo-kolonialer Gegenwart.
[Kunsthalle Exnergasse]


//////  [English Version]  /////


NEWS
We are very pleased to finally be able to invite you to the autumn program 2020 and to the next exhibition at the KUNSTHALLE EXNERGASSE! Please note the known Covid-19-specific rules when attending events. Details on registrations for certain events will follow.

KEX | RAND
[22.9. until 18.10. 2020]
This series of events hosted by KEX focuses on aspects of Vienna’s periphery, urban planning and agriculture. It will take place in diverse locations around the city.
[Kunsthalle Exnergasse, Parallel Vienna, Zukunfsthof_Haschahof in Favoriten, urbanize! 2020]

DEBATABLE LAND(S)
[29.10. until 27.11. 2020]
The exhibition is an experimental spatial installation, dealing with mechanisms of space appropriation and their historical and current deviations, employing Malta  - an island state in the Mediterranean Sea with a long colonial past - as an artistic case-study.
[Kunsthalle Exnergasse]

 
 
 
 
 

KUNST

KEX | RAND

Diese Veranstaltungsreihe der KEX beschäftigt sich mit Wiens Stadtrand, Stadtteilentwicklung und Stadt-Land-Wirtschaft und findet an mehreren Orten in Wien statt. Mit Beiträgen von Jochen Becker (metroZones, Berlin), Mu Bo, Angelika Burtscher (Lungomare, Bozen), Nicolò Degiorgis (KEX Artist in Residence), Futurefarmers, Eva Hertzsch & Adam Page, Social Design Studio der Universität für angewandte Kunst Wien, und anderen.
MEHR

ZEIT
22. September bis 18. Oktober 2020

ORT
Kunsthalle Exnergasse

 
 
 
 
 

KUNST

Debatable Land(s)

Die Ausstellung »Debatable Land(s)« versammelt Recherche-Materialien sowie Künstler_innenbeiträge, die mit Methoden der Investigation, Intervention und dem Performativen aufzeigen, wie Territorien als Produkt von sich überlagernden Interessen neuartige künstlerische Praxisfelder hervorbringt und wie ›Dinglichkeit‹ das Konzept des ›Jetzt‹ prägt.
MEHR

ZEIT
29. Oktober - 27. November 2020

ORT
Kunsthalle Exnergasse

 
 
 

KUNSTHALLE EXNERGASSE 
WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser
Währinger Straße 59
1090 Wien

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 1570
kunsthalle.exnergasse@wuk.at 

Impressum
Datenschutz-Erklärung

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk. 

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT