Gehe zu Menü 1. Ebene Menü 2. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate

"Das WUK hat sich durch die künstlerische Leiterin
Bettina Kogler als wichtige Performanceadresse
positioniert."  

Der Standard (28.10.2015)

Allgemeine Infos zum Thema WUK Tickets und "Häufige Fragen und Antworten" gibt es HIER.

 

Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

TANZ, PERFORMANCE, INSTALLATION

Saisoneröffnung WUK performing arts

Mit: Marlene Hausegger, Indira Nunez, Die Rabtaldirndln, Charlotta Ruth

EventTeaser:Saisoneröffnung WUK performing arts
Die Rabtaldirndln

Die Saisoneröffnung von WUK performing arts ist dieses Mal interdisziplinär angelegt und versucht sich an unterschiedlichen Formen und Formaten. Während Charlotta Ruth die ZuschauerInnen zur Saisoneröffnung von WUK performing arts auf eine performative Schatzsuche schickt, scheut Indira Nunez Yustis Arbeit nicht vor großen Gefühlen zurück. Die bildende Künstlerin Marlene Hausegger schraubt mit einer raumgreifenden Installation an der Schwerkraft des WUK Foyers, die Rabtaldirndln hingegen nehmen in Luise 37 humorvoll die neue Generation Vorstadt-Hausfrauen auseinander.

weiterlesen ...


ORT: WUK Areal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

KONZERT, PERFORMANCE, AUSSTELLUNG, FESTIVAL

Unsafe + Sounds Festival - TAG 1

… Die Körper, eine einzige Vibration

EventTeaser:Unsafe + Sounds Festival - TAG 1

Das Festival Unsafe & Sounds im WUK geht in die zweite Runde. Dieses Mal dreht sich alles um rhythmische Entgrenzungen und polyphone Allianzen.

 

weiterlesen ...

ZEIT: 19. September 2016, 17.00 Uhr
ORT: Projektraum

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

KONZERT, PERFORMANCE, AUSSTELLUNG, FESTIVAL

Unsafe + Sounds Festival - TAG 2

... Die Körper, eine einzige Vibration

EventTeaser:Unsafe + Sounds Festival - TAG 2

Das Festival Unsafe & Sounds im WUK geht in die zweite Runde. Dieses Mal dreht sich alles um rhythmische Entgrenzungen und polyphone Allianzen.

 

weiterlesen ...

ZEIT: 20. September 2016, 17.00 Uhr
ORT: Projektraum

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

KONZERT, PERFORMANCE, AUSSTELLUNG

Unsafe + Sounds Festival - TAG 3

... Die Körper, eine einzige Vibration

EventTeaser:Unsafe + Sounds Festival - TAG 3

Das Festival Unsafe & Sounds im WUK geht in die zweite Runde. Dieses Mal dreht sich alles um rhythmische Entgrenzungen und polyphone Allianzen.

 

weiterlesen ...

ZEIT: 21. September 2016, 17.00 Uhr
ORT: Projektraum

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

PARTY, TANZ, PERFORMANCE

Ravemachine All Over + Every Body Electric + Rave

Doris Uhlich - All Machines Welcome!

EventTeaser:Ravemachine All Over + Every Body Electric + Rave

Im Rahmen von All Machines Welcome!* zeigt WUK performing arts einen Remix der Performance Ravemachine als Rundumversion im offenen Raum, gefolgt von der Gruppenskizze Every Body Electric, die Doris Uhlich mit den TeilnehmerInnen des gleichnamigen Workshops im WUK erarbeitet hat. 

Für Ravemachine hat Doris Uhlich den Tänzer und Choreografen Michael Turinsky eingeladen, mit ihr zu arbeiten und sich mit Körper, Physis, Energie und Ekstase auseinanderzusetzen. Welche Bewegungen wirken für Michael Turinksy wie Batterien, die seinen Körper aufladen? 

weiterlesen ...

ZEIT: 22. Oktober 2016, 20.00 Uhr
ORT: Saal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

TANZ, WORKSHOP

Workshop: Every Body Electric

Doris Uhlich - All Machines Welcome!

EventTeaser:Workshop: Every Body Electric

WUK performing arts stellt im Rahmen von All Machines Welcome! Doris Uhlich für einen Workshop für Menschen mit Behinderungen den großen Saal zur Verfügung.* Zentrales Thema ist die Archäologie von Energie. Techno-Sound flutet Raum und Körper, es wird nach Bewegung gesucht, in der die Energie wichtiger wird als die Form und Tanz zu einem Empowerment für Menschen, deren Körper in unserer Gesellschaft nicht mit Kraft assoziiert werden.

weiterlesen ...


ORT: Saal

ANMELDEN

TANZ, PERFORMANCE

Ravemachine

Doris Uhlich - All Machines Welcome!

EventTeaser:Ravemachine

Doris Uhlich hat den Tänzer und Choreografen Michael Turinsky eingeladen, mit ihr zu arbeiten und sich mit Körper, Physis, Energie und Ekstase auseinanderzusetzen. Welche Bewegungen wirken für Michael Turinksy wie Batterien, die seinen Körper aufladen? Wohin bricht der Körper auf, wenn die Akkus sich mehr und mehr füllen? Menschen mit physischen Einschränkungen werden nicht mit Energie, Energieausschüttung und Ekstase assoziiert – mehr mit Implosion als Explosion, mit Stillstand als mit Vorwärtskommen.

ACHTUNG: Diese Veranstaltung aus der Reihe All Machines Welcome! findet im brut statt! brut im Künstlerhaus, Karlsplatz 5, www.brut-wien.at.

weiterlesen ...


weiterlesen ...