Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Kunstvermittlung bei m.power

Kunstworkshop mit Jugendlichen In Kooperation mit dem Kunst- und Kulturvermittlungsbüro trafo.K erarbeiteten Jugendliche von WUK m.power ein digitales Handbuch über Berufsfelder im Kulturbereich.

TEH EU WAHL


 

KONZERT

Thomas David

"Able" Album Release Tour 2014

EventTeaser:Thomas DavidThomas David
Thomas David

‚Able steht für: Du selbst hast es in der Hand! Das Schicksal macht eh was es will aber es liegt an dir etwas draus zu machen. An dir und niemand anderem ‘, sagt Thomas David und im Grunde liefert er damit die perfekte Beschreibung seiner Musik und seiner Gedanken als Singer-Songwriter.

 

 

weiterlesen ...

ZEIT: 24. April 2014, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Saal

KONZERT

RatzFatz: G´sang und G´schwatz

Konzert für Kinder

EventTeaser:RatzFatz: G´sang und G´schwatzBild zeigt Hermann Schwaizer-Riffeser und Frajo Köhle

ZUSATZTERMIN: FR 25. April 2014, 18 Uhr ! RatzFatz sind die Tiroler Kinder-lied-er-finder Hermann Schwaizer-Riffeser und Frajo Köhle. In ihrem neuen Programm wird gesungen und geschwatzt, gerumpelt und geklappert und gescheppert und gekracht. Die Lieder handeln von Un-Ordnung, von den schrecklichen Badewannen-Piraten von Freundschaft, von Pizza. Und das Wichtigste: Immer kräftig ausschütteln! 

 

 

weiterlesen ...


ORT: Museum

ERÖFFNUNG

OFF SCENE

school zeigt Arbeiten von Selma Doborac, Randa Maddah, Monira Al Qadiri, Ana Hoffner und Wafa Gabsi

EventTeaser:OFF SCENE
Ana Hoffner, After the Transformation, 2013

23.04.2014, 19:00 KEX Studio
Lectures, Präsentation und sound sets: Wafa Gabsi, Monira Al Qadiri und school

24.04.2014, 19:00 Kunsthalle Exnergasse
Ausstellungseröffnung mit Arbeiten von Selma Doborac, Randa Maddah, Monira Al Qadiri und Ana Hoffner
Ausstellung bis 30.04.2014


Über den Krieg sprechen
Wie müssen Bilder in Zeiten, in denen wir Kriegsszenarien simultan beiwohnen können, aussehen, um Empathie zu ermöglichen?
Gezeigt werden vier filmische Arbeiten, die sich mit der Erinnerung an Krieg oder dem, was darunterliegt, auseinandersetzen und den Blick aus der Mitte der Szene verschieben. Ein Versuch das emotionale Vokabular zu erweitern, das wir benötigen um kriegerische Konflikte und die mit ihnen verbundene Involviertheit zu begreifen.

weiterlesen ...


INFORMATIONSVERANSTALTUNG, MARKT

Frühlingserwachen

Jungpflanzenmarkt und Erlebnistag bei WUK bio.pflanzen

EventTeaser:FrühlingserwachenBild zeigt kleine Setzlinge in Behältnis

WUK bio.pflanzen eröffnet die Saison 2014 und lädt zum Tag der offenen Tür. Auf dem Betriebs- und Schaugelände von WUK bio.pflanzen erwarten die BesucherInnen die ersten bio.Jungpflanzen sowie zahlreiche Erlebnis-Stationen, die in Kooperation mit ExpertInnen der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien gestaltet wurden.

weiterlesen ...

ZEIT: 25. April 2014, 10.00 - 17.00 Uhr
ORT: WUK bio.pflanzen, Gänserndorf

MINI!LAB

Richtiges Lernen - in Prüfungssituationen bestehen!

Ermitteln Sie ihren Lerntyp und holen sich Tipps und Tricks.

EventTeaser:Richtiges Lernen - in Prüfungssituationen bestehen!Jugendliche mit Arbeitsmaterialien

Lernen kann man lernen und Prüfungsangst lässt sich austricksen.

weiterlesen ...

ZEIT: 25. April 2014, 15.00 - 16.40 Uhr
ORT: Stiege 5

kostenfrei

PODIUMSDISKUSSION, VORTRAG, PARTY, FILM, PERFORMANCE

Truth is Concrete

Buchpräsentation mit künstlerischen und theoretischen Beiträgen von Chantal Mouffe, Anna Jermolaewa u. a.

EventTeaser:Truth is Concrete

Das Handbuch Truth is Concrete ist die Fortsetzung des gleichnamigen 150-stündigen Marathon-Camps des steirischen herbst 2012 in einem anderen Medium: 100 sehr unterschiedliche Strategien und Taktiken, geschrieben von AkteurInnen aus aller Welt, stecken das weite Feld engagierter Kunst und künstlerischen Aktivismus unserer Zeit ab. Zusätzliche Essays erörtern Philosophien und Bedingungen dahinter. Truth is Concrete sucht nach einer Kunst, die nicht nur repräsentiert und dokumentiert, sondern die sich performativ in Politik und Gesellschaft einmischt.

weiterlesen ...

ZEIT: 26. April 2014, 20.00 Uhr
ORT: Saal

Eintritt frei