Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Beamt_innen-Dschungel

spacelab-Mitarbeiterin in der Rolle einer Mitarbeiterin der Wiener Linien Um die spacelab-Teilnehmer_innen auf die verschiedensten Behördenwege vorzubereiten, haben sich die Mitarbeiter_innen am Standort spacelab_gestaltung ein groß angelegtes Rollenspiel namens „Beamt_innen-Dschungel“ ausgedacht.

WUK zum Nachlesen

Menschenrecht durchsetzen

Asyl in Not Logo Die Bürokratie ist ein Hund, auch für uns, die wir uns hier auskennen. Für Menschen auf der Flucht, für AsylwerberInnen muss das Gewirr an Verfahren, Verordnungen, Ausnahmen, Formularen, Einvernahmen, Gesetzen, Rechtsmitteln, alle existenzbestimmend, im Falle von Falschhandeln  existenzbedrohend, ein unvorstellbarer Horror sein. Wer zu Asyl in Not findet, im WUK Hof gleich links, erster Stock, erhält rechtliche Hilfe, die  von Rechtsberatung über Begleitung zu Einvernahmen und Gerichtsverhandlungen bis hin zur rechtlichen Vertretung über ein gesamtes Verfahren von Antragsstellung bis positiver Erledigung des Antrags reichen kann. 

standard banner


 

AUSSTELLUNG

Solo VIII – Christina Werner

Immer bleibt etwas übrig...

EventTeaser:Solo VIII – Christina Werner
The Boys are Back, Videostills, 2015/2016

Eröffnung: Mo 30. Jänner, 19 Uhr

In der vergangenen Zeit beschäftigt sich Chrisina Werner mit den Auswirkungen der Globalisierung, vor allem mit der aktuellen Migration, einem wiedererstarkten Nationalismus sowie Repräsentationsfragen. In ihrer ersten umfassenden Einzelausstellung präsentiert sie vier Projekte zum Themenkreis.

weiterlesen ...

ZEIT: 31. Jänner 2017 - 4. März 2017
ORT: Fotogalerie Wien

TANZ, PERFORMANCE

Alexander Gottfarb

Together

EventTeaser:Alexander Gottfarb

Der schwedische Performer Alexander Gottfarb interessiert sich in seinen Soloarbeiten besonders für alltägliche physische Praxen, die Teil unserer Öffentlichkeit sind, seien sie politisch (Political Movements, 2010) oder religiös (Moved by Faith, 2011) motiviert. Dafür arbeitet der Tänzer und Choreograf mit Repetition und Transformation, mit Disziplin und Erschöpfung. Auf seine letzte Arbeit, A Matter of Belief, in der er versucht hat, eigene Rituale zu entwickeln, folgt nun eine Performance über Zusammenarbeit. 

weiterlesen ...

ZEIT: 21. Jänner 2017, 21.00 - 00.00 Uhr
ORT: Projektraum

AUSSTELLUNG

Elsewhere is Nowhere

EventTeaser:Elsewhere is Nowhere
Sven Bergelt, Videostill aus The Inner Circle, 2008

Elsewhere is Nowhere 
Eröffnung: 18.01. 2017, 19:00
mit einer Performance von Ya-Wen Fu
Ausstellungsrundgang mit den KünstlerInnen: 19.01.2017, 17:00
Ausstellung: 19.01. bis 04.03. 2017

Die Ausstellung Elsewhere is Nowhere nimmt die gegenwärtige humanitäre und geopolitische Situation in Europa, Afrika und Asien als Ausgangspunkt, um den Topos „Flucht“ näher zu betrachten. Weltweit sind mehr Menschen auf der Flucht als je zuvor. Flucht ist zu einem inhärenten Bestandteil der globalisierten Welt geworden.
 

weiterlesen ...

ZEIT: 19. Jänner 2017 - 4. März 2017
ORT: Kunsthalle Exnergasse

KONZERT

The Temper Trap

Support: Yokko

EventTeaser:The Temper TrapThe Temper Trap
The Temper Trap

The Temper Traps Debüt Conditions wurde 2009 zum wahren Senkrechtstarter. Die Vierer-Combo aus Melbourne feierte ihren Durchbruch mit internationalen Lorbeeren, weltweit ausverkauften Touren und stattlichen Awards. 2012 folgte das selbstbetitelte Zweitwerk und knüpfte nahtlos an den Erfolg des Vorgängers an. Singles wie „Trembling Hands“ oder „Need Your Love“ sorgte für Euphorie auf internationalen Tanzflächen. Jetzt kommen die Jungs mit ihrem dritten Album retour...

 

weiterlesen ...

ZEIT: 2. Februar 2017, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Saal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

KONZERT

Ja Ja Ja Festival Vienna 2017

Chinah, Gundelach, Axel Flóvent, Have You Ever Seen The Jane Fonda Aerobic VHS?

EventTeaser:Ja Ja Ja Festival Vienna 2017Ja Ja Ja Festival 2017
Ja Ja Ja Festival 2017

Nach der ausverkauften Ausgabe im Winter 2016 kehrt das JA JA JA FESTIVAL für nordische Musik am 27.01.2017 zurück ins WUK, präsentiert von radio FM4 & The Gap. Sieben Jahre nach der ersten skandinavischen Entdeckungsreise laden wir zum Erkunden neuer, großteils noch unbekannter Künstler aus Island, Norwegen, Finnland und Dänemark. 

weiterlesen ...

ZEIT: 27. Jänner 2017, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Saal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

THEATER

Kein Päckchen für Sando

Mezzanin Theater, Graz

EventTeaser:Kein Päckchen für SandoBild zeigt von rechts: Martina Kolbinger-Reiner, Annegret Janisch

Haben Möbel Gefühle? Oh ja. Zumindest der große Aktenschrank im „Amt für nicht zustellbare Postsendungen“. Er könnte sogar die Geschichten der Leute erzählen, die ihre Pakete nie erhalten haben, wenn er unsere Menschensprache spräche. Das Schicksal des zehnjährigen Sando, der sein Geburtstagspäckchen nicht bekommen hat, weil seine Oma auf dem Weg zur Post tödlich verunglückt ist, erregt sein Mitleid besonders. Sando ist aus dem Kinderheim, in das er nach dem Tod der Oma kam, ausgebüxt und versucht, sich ganz allein zu seinen Eltern durchzuschlagen, die in Österreich arbeiten.
 

weiterlesen ...