Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK zum Nachlesen

Kunst für alle!

Bild zeigt Aufführung Brunnenpassage Ivana Pilić und Anne Wiederhold von der Wiener Brunnenpassage setzen mit ihrem neuen Buch Impulse für eine andere Kunstpraxis und einen grundlegenden Wandel in der Kulturpolitik.

Kultur als Konditionierung?

Bild zeigt Arbeit von Julia Überreiter_Füße mit Besteckschuhen Helga Köcher zur aktuellen Lage von Kunst und Kultur in Wien.

standard banner


 

DISKUSSION, INFORMATIONSVERANSTALTUNG

Eine andere Kulturpolitik ist nötig!

Pressekonferenz

EventTeaser:Eine andere Kulturpolitik ist nötig!

Die IG Kultur Wien lädt in Allianz mit Interessen-
gemeinschaften, Kulturinitiativen und Kunst- und Kulturschaffenden zur Pressekonferenz „Eine andere Kulturpolitik ist nötig!“

weiterlesen ...

ZEIT: 1. September 2015, 10.30 Uhr
ORT: Foyer

ERÖFFNUNG

TEXT:BILD / BILD:TEXT II

Symbiose

EventTeaser:TEXT:BILD / BILD:TEXT II
Chibuike Uzoma, aus: „Deaf and Dumb Settlement versus Box Office“, Seen on Arrival“2013, digitale Fotocollage

Der Ausdrucksapparat des Menschen ist vielseitig. Eines seiner ursprünglichsten Artikulationsmittel – der Körper – wurde stetig durch immer abstrakter werdende Zeichensysteme ergänzt und in manchen Bereichen sogar durch diese ersetzt. Neben Bildern war und ist die Sprache, verbunden mit ihrer grafischen Form, eine der Hauptstrukturen der Kommunikation, Vermittlung und Darstellung. Daher ist die semiotische Untersuchung der spannungsvollen Wechselbeziehungen dieser beiden spezifischen Kodierungen ein wiederholt auftretendes Feld in der Kunst.

weiterlesen ...

ZEIT: 2. September 2015, 19.00 Uhr
ORT: Fotogalerie Wien

Eintritt frei

KUNSTHALLE EXNERGASSE

The long moment

A transcontinental encounter of poetic research and theoretical investigation

EventTeaser:The long moment

Mittwoch 2. September und Donnerstag 3. September 2015, 19 – 22 Uhr

Beiträge von Jeff Derksen, Mark Fisher, Christoph Keller, Suzana Milevska

Please join in for a two-evening event that brings together in the context of the arts distinguished writers of poetry and theory who will read from and present their work and discuss it. A poetry reading, two lectures and a video work will expand on the possibilities of non-conformist production of knowledge and (Post)-conceptualism, the competing interferences between sound and image, voice and writing and on the connections between aesthetic poverty and the imperatives of communicative capitalism as well as on emerging new visions of time.

weiterlesen ...

ZEIT: 2. September 2015 - 3. September 2015
ORT: Kunsthalle Exnergasse

WUK BILDUNGS- UND BERATUNGSTAG

Extrem Radikal

Präventive Strategien im Umgang mit der Radikalisierung von Jugendlichen

EventTeaser:Extrem Radikal2 Kletterer hängen in Seilen

Was hindert Jugendliche daran, von radikalen, extremen Positionen und Netzwerken angezogen zu werden? Wie können wir das gesellschaftliche Zusammenleben so gestalten, dass es zu keiner Radikalisierung kommt?

Der WUK Bildungs- und Beratungstag 2015 widmet sich dem Phänomen Radikalisierung und den langfristigen Perspektiven der Prävention.

weiterlesen ...

ZEIT: 20. Oktober 2015, 13.00 - 17.00 Uhr
ORT: Saal

ANMELDEN

TANZ, PERFORMANCE

Phallotopia

Saisoneröffnung WUK performing arts

EventTeaser:Phallotopia

Zur Saisoneröffnung inszeniert sich WUK performing arts zur Abwechslung unter dem Titel Phallotopia als Männerversteherinstitution. Philippe Riera und Philipp Gehmacher messen sich in unterschiedlichen Disziplinen, nicht nur um sich besser kennenzulernen, sondern auch um gegenseitig an ihrem Image als Künstler zu kratzen. Vincent Riebeek reflektiert seine Rolle als schwuler Tänzer innerhalb einer heteronormativen Matrix. Luke & Dom versuchen es mit dem angeblich noch immer männlichen Spezialgebiet des technischen Know-how, und Julius Deutschbauer ist Julius Deutschbauer, jedoch mit der Aussicht auf eine „Verlängerung“.

weiterlesen ...


ORT: WUK Areal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

KONZERT

Magnus

EventTeaser:MagnusBild zeigt Magnus
Magnus

Dance-Musik, die atmet und schwitzt; echter ist, als der übliche Charthitsreagenzglaspop, das ist generell die Ausnahme, und wenn sie einmal auftaucht, dann muss man sie anpacken und angreifen. Magnus lassen sich angreifen, sie sind so ein Juwel.

Hinter dem Duo stehen der langjährige dEUS-Frontman Tom Barman, sowie der Rave-Spezialist CJ Bolland. Die Band entstand 2004 eigentlich als Nebenprojekt mit nur einem Album („The Body Gave You Everything“ – laut Barman eine Mischung aus JJ Cale meets Kraftwerk).

weiterlesen ...

ZEIT: 28. September 2015, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Saal

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich