Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Solidarische Ökonomie und Gesellschaftsklima

Lana Lauren beim Graphic Recording der Veranstaltung von Social City Wien Solidarische Formen des Miteinanders zu stärken, ist nicht nur ein strategisches Ziel von WUK 2020. Das Thema "Sharing Economy" wurde auch beim Solution-Brunch von Social City Wien von Expert_innen aus Wissenschaft und Praxis behandelt.

WUK zum Nachlesen

Das Theater als Ort der Utopie

Fuckhead Im Theater wird Raum geschaffen, um aufzurütteln, um Moralvorstellungen zu hinterfragen, um das Etablierte in seinen Grundfesten zu erschüttern. Was will subversive Kunst und kann sie das überhaupt noch wollen? Ein Zwischenbericht von Shilla Strelka mit einem Ausblick auf die im WUK stattfindende Performance Vertex von Fuckhead.

standard banner


 

KONZERT

Balbina

Fragen über Fragen Tour 2017, Support: Okan Frei

EventTeaser:BalbinaBalbina (c) Jakob and Hannah
Balbina (c) Jakob and Hannah

 »Warum lassen Maiglöckchen den Kopf hängen? Warum bin ich nur immer so müde, was hält mich an – was hält mich am Leben und warum?« Die Liedermacherin BALBINA stellt sich mit ihrer Musik Fragen über Fragen und nimmt uns mit auf eine Forschungsreise nach Antworten. BALBINA tastet sich pragmatisch an Rätsel heran, die ihr alltäglich begegnen. Forscht mit Worten, sucht die Antworten auf ihre Fragen in den Fragen selbst. Sie beobachtet ihre Umwelt und ihren Alltag akribisch, stößt auf interessante Details und Abläufe, die sie stutzig machen. Sucht nach »Wortgruppen in der Buchstabensuppe« oder nach dem Glück, gemeinsam mit einem »Suchtrupp im Moor«.

weiterlesen ...

ZEIT: 3. April 2017, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Foyer

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

DISKUSSION, FILM

Beyond the Red Lines

Systemwandel statt Klimawandel

EventTeaser:Beyond the Red Lines
beyond the red lines

WUK%attac Filmgespräche

Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, am Hafen von Amsterdam oder auf den Straßen von Paris während des Weltklimagipfels, die Kämpfe für Klimagerechtigkeit werden an immer mehr Fronten geführt. Beyond the red lines (Jenseits der roten Linien) ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selber in die Hand nimmt.

 

weiterlesen ...

ZEIT: 28. März 2017, 18.30 Uhr
ORT: Foyer

MESSE, MARKT

Ausstellungstische günstig zu vermieten

Flohmarkt KUNSTZELLE

EventTeaser:Ausstellungstische günstig zu vermieten
Foto Anna Metton

Flohmarkt im Rahmen von Ausstellungsraum günstig zu vermieten, einem Projekt von Pablo Chiereghin.
Tische 5 Euro, WUK-Mitglieder 2 Euro, Kinder gratis. Es gibt Musik und Bier. Hier können Großmutters Geschenke, die Jacke von Ex-PartnerInnen oder die Vase verkauft werden, welche man nicht übers Herz bringt weg zu werfen. 

weiterlesen ...

ZEIT: 2. April 2017, 14.00 - 20.00 Uhr
ORT: Kunstzelle im WUK Hof

PARTY

Silent Disco

EventTeaser:Silent Disco© Philipp Lipiarski / www.goodlifecrew.at
© Philipp Lipiarski / www.goodlifecrew.at

Halle und Hof öffnen sich für euch und es wird ausgiebig getanzt. Mit hunderten Kopfhörern beschallen wir nochmal das WUK, bevor wir dann in der Sommerzeit in die Strandbar Herrmann übersiedeln. Wir fordern wie immer eure Stimmbänder. Sing with us.

weiterlesen ...

ZEIT: 1. April 2017, 23.00 Uhr
ORT: Saal

MESSE

Etno Paradox

Khusen Khaydarov - Fashion Show

EventTeaser:Etno Paradox

Mein Bild einer modernen Person ist nicht alt und auch nicht jung. 
Sie verkörpert Weisheit, Individualität, die Kraft der Tradition und die Schönheit der Kulturen. Meine Inspiration sind die Menschen, die in Österreich leben. (Khusen Khaydarov

weiterlesen ...

ZEIT: 30. März 2017, 19.30 Uhr
ORT: Projektraum

AUSSTELLUNG

elastic collisions

EventTeaser:elastic collisions
Christopher Sage

elastic collisions
Ausstellung, 16.03. bis 29.04. 2017

Mittwoch, 15.03. 2017, 19 Uhr
Eröffnung mit Performances von Peter Fritzenwallner, Thomas Hörl, Barbis Ruder, Sebastiano Sing, Sööt/Zeyringer und Julischka Stengele

Der künstlerische Transfer zwischen Berlin und Wien bringt seit je neue Konstellationen und Synergien, aber auch Widerstände und Konkurrenzbilder hervor. In elastic collisions wird dem noch eins draufgesetzt...

weiterlesen ...

ZEIT: 16. März 2017 - 29. April 2017
ORT: Kunsthalle Exnergasse