Gehe zu Menü 1. Ebene Inhalt Heutige Termine Nächsten 3 Tage Diese Woche Nächsten 2 Wochen Dieses Monat Nächste 2 Monate
Um den Kalender zu sehen benötigen Sie JavaScript!

WUK Bildung und Beratung Aktuell

Bewerbungen: Infos, Tipps und Tricks

Bewerbungsworkshop im WUK Monopoli Beim Bewerbungsworkshop erfuhren die Jugendlichen Infos, Tipps und Tricks rund ums Bewerben und lernten in Rollenspielen und Kleingruppen, worauf es ankommt.

WUK zum Nachlesen

Imbiss-Aufmerksamkeit. Attwenger im Interview

Bild zeigt Attwenger Attwenger! Kaum jemand wird diesen Namen nicht schon einmal gehört haben. Kein Fixstern, sondern ein Fixplanet im österreichischen Musikuniversum. Am 14. März präsentieren Attwenger ihr achtes Album „Spot“. Im Interview erklärt Markus Binder, welche Spuren 25 Jahre Musik in Österreich hinterlassen können.

Lob der Langeweile. Mehr oder weniger

Bild zeigt Bub auf Wiese Kinder sind die ungekrönten KönigInnen der Langeweile. Kaum fällt die Autotür ins Schloss, kaum klickt der Sicherheitsgurt, startet der Motor … schon klingt es von der Rückbank: „Papa, mir ist langweilig … was soll ich maaaachen?“

standard banner


 

PARTY

Rambazamba Campus XXL

presented by Hitradio Ö3

EventTeaser:Rambazamba Campus XXLBild zeigt Flyer Ramba Zamba Campus XXL
Ramba Zamba Campus XXL

Wer studieren kann, kann auch Rambazamba. Wiens StudentInnenfeier goes XXL!

RAMBA Floor
(HipHop / R&B / Fun)

ZAMBA Floor 
(House / Electro / Club Charts)

weiterlesen ...

ZEIT: 6. März 2015, 23.00 Uhr
ORT: Saal

AUSSTELLUNG, INSTALLATION

Deconstructing Complacency

Karin Maria Pfeifer

EventTeaser:Deconstructing Complacency
Foto: Karin Maria Pfeifer

Die Installation „Deconstructing Complacency“ zeigt ein sauber aus seiner Umgebung getrenntes Stück Stuckaturdecke samt prächtigem historisierenden Kristallluster, welches ätherisch im Raum schwebt. In Anspielung auf die städtebauliche Umgebung der „Kunstzelle“, einer Fabrik als frühindustriellem Repräsentationsgebäude, greift Karin Maria Pfeifer ein durchaus zwiespältiges Stilelement der Architektur auf.

weiterlesen ...

ZEIT: 5. März 2015 - 31. März 2015
ORT: Kunstzelle im WUK Hof

KONZERT

Mick Flannery

Support: Anja Chiara

EventTeaser:Mick FlanneryBild zeigt Mick Flannery
Mick Flannery

Mick Flannery ist ein irischer Singer & Songwriter, der auf seiner Heimatinsel eine kleine Berühmtheit ist. Auf dem europäischen Festland wird er noch als Geheimtipp gehandelt, doch ganz unbekannt ist Mr. Flannery in Wien auch wieder nicht. Vor allem in der irischen Community ist Mick seit seinem Konzert am Blue Bird Festival 2012 und spätestens seit seinem Auftritt am St. Patrick’s Day im vergangenen Jahr vor dem Burgtheater ein gefeierter Freund.

Anja Chiara ist eine junge Songwriterin aus Wien, die schon seit dem 10. Lebensjahr Gitarre und Klavier spielt. Vielleicht besitzen deshalb ihre Lieder schon jetzt eine gewisse Reife, die, gepaart mit Anjas traurig-schöner Stimme, an Dillon und Soley erinnern. Anja Chiara wurde im Oktober von einer Jury bestehend aus Mitgliedern der Vienna Songwriting Association, Radio FM4 und Waves Festival zur Gewinnerin der Transformer Acoustic Sessions und somit als Support für diese Show gewählt! Wir gratulieren!

weiterlesen ...

ZEIT: 8. März 2015, 20.00 Uhr
EINLASS: 19.00 Uhr
ORT: Foyer

TICKETS

Tickets auch im WUK Informationsbüro erhältlich

PARTY

Silent Disco

The Premiere at WUK

EventTeaser:Silent DiscoBild zeigt Silent Disco
Silent Disco

Mit „Silent Disco“ erhält das WUK eine neue Schiene, die in den Clubs up and down the country schon einiges an Glitzerstaub aufgewirbelt hat. Das Konzept ist schnell erklärt: Jede/r Gast erhält einen kabellosen Kopfhörer und kann damit auf zwei Kanälen zwischen zwei gleichzeitig live auflegenden DJs auswählen.

mit: DJ RD (Weekender Club Innsbruck) und DJ dee.joe (Kottulinsky Graz)
 

weiterlesen ...

ZEIT: 7. März 2015, 23.00 Uhr
ORT: Saal

KONZERT, PERFORMANCE, FEST

Tanzen und Singen gegen Rassismus

Internationaler Tag gegen Rassismus im WUK

EventTeaser:Tanzen und Singen gegen Rassismus

Der Internationalen Tags gegen Rassismus ist ein wichtiges Datum, nicht nur für die interkulturellen Gruppen im WUK. Mit einem Programm aus Musikbeiträgen und dem Tanztheaterstück „Widerstand Zwecklos“ sowie kurzen inhaltlichen Statements setzten sie ein Zeichen gegen den Rassismus und laden zum Tanzen und Feiern!

weiterlesen ...

ZEIT: 19. März 2015, 19.00 Uhr
ORT: Foyer

Freie Spende

PERFORMANCE, WORKSHOP

_tastique

queer feministisches festival

EventTeaser:_tastique

queer feministisches festival für antirassismus, sexpositivity, körperpositivity und das überwinden ableistischer normzustände

05. bis 08. märz 2015 in verschiedenen locations in wien

was ist seit dem ersten ladyfest in wien 2004 passiert? 10 jahre später gibt es alte wie neue, politische anliegen für (möglichst) queer-feministische, antirassistische, barrierefreie räume. wir haben ideen und anliegen, die wir gemeinsam aushecken!

weiterlesen ...

ZEIT: 5. März 2015 - 8. März 2015
ORT: AKN Raum