© Enric Fort Ballester
Installation und Gespräch

30. MAI 2018, 18.00

Ort

KEX Studio

© Enric Fort Ballester
KunstInstallation
Kunsthalle Exnergasse

KEX Studio: Enric Fort Ballester

Residenz April - Mai 2018

Enric Fort Ballester (*1987) ist ein spanischer Künstler, der in Hannover, Deutschland, wohnt und arbeitet. Seine Werke vereinen unterschiedliche Medien wie Performance, Installation und Zeichnung.

In seiner zweimonatigen Residenz im KEX Studio führte Fort Ballester die Arbeit an seinem aktuellen Projekt fort, einer Reihe von Werken, die das Ende der Materialität aus der Perspektive spätkapitalistischer Zeiten untersuchen. Am 30. Mai wird der Künstler über seine Praxis sprechen und seine neueste Arbeit zeigen, eine Maschine, die er zusammen mit einem Maschinenbauer und einem Informatiker entwickelte.

In Kollaboration mit Hangar, Lissabon (PT)

KEX Residency
Mehr lesen

KEX Residenz

Künstler_innen-Residenz und Research-Residenz im KEX Studio

Mehr lesen
Make the Most out of Now, 2010, Foto: Susi Jirkuff
Mehr lesen

Über die KEX

Was ist die Kunsthalle Exnergasse? Infos zu Ort und Personen.

Mehr lesen
Mehr lesen

KEX besuchen

Hier finden Sie Infos zu Anfahrt, unseren Öffnungszeiten und Personen

Mehr lesen
Kunsthalle Exnergasse
Mehr lesen

Call for Proposals

Jährliche Ausschreibung für Ausstellungsprojekte in der KEX

Mehr lesen

Der KUNSTHALLE EXNERGASSE Newsletter informiert im Schnitt zweimal monatlich über das aktuelle Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm in Kunsthalle Exnergasse und KEX Studio.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.