Krabat, SchauSpielWerk, April 2018, WUK, (c) Joseph Köberl
Termine

Mi 18. bis Sa 21. April 2018

Ort

Museumssaal

KinderTheater
10+

Krabat

Das SchauSpielWerk Teens

Der Waisenjunge Krabat ist auf der Suche nach seinem Platz im Leben, als ihn drei Raben mit Menschenstimmen zu der Mühle in Schwarzkollm locken. Krabat folgt den Stimmen. Er kommt in die Mühle und soll das Müllerhandwerk erlernen – aber auch „alles andere“. Bald merkt er, dass sonderbare Dinge passieren und dass der Meister ein Magier ist. Eine poetische, dunkelgraue Geschichte von Otfried Preussler über die Verlockungen und Verführungskräfte von Macht und Magie, über Freiheit und eigene Verantwortung.

Das SchauSpielWerk / SchauspielTeens

Das SchauSpielWerk ist ein ambitioniertes Jugendensemble, das mit großer Leidenschaft Klassiker der Theaterliteratur und zeitgenössische Kinder- und Jugendstücke umsetzt, oftmals mit Zwei- oder Dreifachbesetzungen der Hauptfiguren.Unter der Trilogie "Macht - Glück" zeigt es die Theaterstücke: MOMO, KRABAT und WEGGESPERRT.

Regie Rita Dummer

Bühne Marie Schepansky

Regie/KostümAssistenz Luminita Damaschin

Licht Ferdinand Herwei/Nina Kaiser

Hospitanz Ines Wichrowska/Tara Smith


Darsteller_innen:

Krabat - Rosa Zant / Lea Frischherz/ Leon Carvalho

Meister - Martin Axnix / Mia Hoang Nu Nguyen / Nyima Ngum

Raben - Marlene Forgber, Anna Wolf, Ena Zekic, Kiki Höller, Jamila Lindtner, Mirabel Kajzer, Lerzan Zabern

Kantorka - Alice Lazar

Tonda - Theresa Kogler

Witko - Alice Lazar

Juro - Max Walch

Lyschko - Emily Haselbacher (jung) Nicole Bogacz (alt)

Andrusch - Helma Hufnagl (jung) Marie Jatzko (alt)

Staschko - Arina Kalinina (jung) Emily Bleyer (alt)

Petar - Ivana Simic

Lobosch - Melisa Hasanzade

Gevatter - Helma Hufnagl

Pumphutt - Theresa Kogler

Betteljunge - Emily Haselbacher

Alter Mann - Nicole Bogacz

Blaschke - Emily Haselbacher

Leuschner - Ivana Simic

Leutnant - Arina Kalinina

Korporal - Helma Hufnagl


Programm WUK KinderKultur
KinderPerformanceTheater

Die Dosis

Bewegungstheater

Die Dosis ist ein suchtpräventives Bewegungstheaterprojekt in dem Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung Skurilles und Ehrliches über Drogen erzählen, ohne dabei moralisierend zu sein.

Do 21. und Fr 22. November 2019
, Museum

K(l)eine Angst_credit_RebekahWild_WUK2019
KinderTheater

K(l)eine Angst

Eine Figurentheaterkomödie von Wild Theatre

Was geschieht, wenn man seiner Angst ins Auge schaut? Ann tut das eines Tages – zugegeben eher zufällig. Eine humorvolle Begegnung mit einem Thema, das uns alle betrifft und dem wir uns hier mit Witz und Phantasie annehmen. Das neue Stück von Rebekah Wild!

Mi 27. November bis So 1. Dezember 2019
, Museum

Als die Vikinger Weihnachten feierten_Dachtheater Wien_WUK_Dezember 2019
KinderTheater

Als die Wikinger Weihnachten entdeckten

Dachtheater Wien / Cordula Nossek

Was alles beim allerersten Jul (Weihnachtsfest) passierte, das erzählen euch heute die sechs Wikinger aus den kalten Nordlanden. Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren

Mi 4. bis So 8. Dezember 2019
, Museum

Der Wiener BabyClub "Shake Baby Shake" (c) Eva Kelety
KinderParty

Shake Baby Shake DJ Flo Real

Special Guest: DJ Flo Real

Der Wiener BabyClub Shake Baby Shake ist eine Veranstaltung für Eltern, die mit ihrem jungen Nachwuchs auf das Tanzvergnügen nicht verzichten wollen. Bei angenehmer Beschallung legen alle zwei Monate unterschiedliche DJs ihre Platten auf. Für kleine Erfrischungen wird gesorgt; Barfußzone, Spielzimmer, Wickelbereich und genügend Platz zum Chillen.

So 15. Dezember 2019, 15.00 - 18.00 Uhr
, Museum

KinderTheater

Die Regenbogenkrähe

Theater Bredouille

Eine Geschichte aus den Anfangstagen der Welt. Nach einer Legende der Lenapi aus Nordamerika. Schatten- und Figurentheater für Kinder ab 4 Jahren.

Mi 15. bis Sa 18. Jänner 2020
, Museum

Ding Dong Passport_Ballons
KinderTheater

Ding Dong...Passport

teatroZAPPAtheater

Die Geschichte einer Schwalbe, die sich nach langer Reise verirrt und ein Mädchen bittet, mit ihr nach Hause in den Süden zu fliegen. Die Schwalbe hat aber keinen Pass und das Mädchen kann nicht fliegen; ein schwieriges Unterfangen.
Ein Stück über Vogelmigration und um das Thema der Reise mit ihren Gefahren.

Do 23. bis So 26. Jänner 2020
, Museum

Tickets/ Vorverkauf/ Reservierung

Reservierung von Karten:

  • WUK Infobüro, täglich 9 bis 20 Uhr, Tel 40121-0
  • Schreibe uns eine Mail: kinderkultur@wuk.at
  • reservierte Karten müssen bis spätestens eine viertel Stunde vor Beginn an der Kasse abgeholt werden.

Hinweis: nicht barrierefrei für Rollstuhlfahrer_innen
 

Für Pädagog_innen

Für Pädagog_innen

Wichtige Informationen für Schulklassen und Kindergruppen

Für Pädagog_innen
Diese Veranstaltungen könnten dich auch Interessieren:

A la Rueda Rueda

Interdisziplinäre Kunstwerkstatt für Kinder in spanischer Sprache

Mo 23. September 2019 - Di 30. Juni 2020, 15.00 - 16.00 Uhr

Harry-Spiegel-Saal

Mehr lesen

Die Dosis

Bewegungstheater

Do 21. und Fr 22. November 2019

Museum

Mehr lesen
K(l)eine Angst_credit_RebekahWild_WUK2019

K(l)eine Angst

Eine Figurentheaterkomödie von Wild Theatre

Mi 27. November bis So 1. Dezember 2019

Museum

Mehr lesen

Orientalischer Dabke

Tanz-Workshop mit Ibdaa Dance Troup

So 1. Dezember 2019, 10.00 - 17.00 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen

Orientalischer Dabke

Tanz Workshop mit Ibdaa Dance Troup

So 1. Dezember 2019, 10.00 - 17.00 Uhr

Initiativenräume

Mehr lesen
Als die Vikinger Weihnachten feierten_Dachtheater Wien_WUK_Dezember 2019

Als die Wikinger Weihnachten entdeckten

Dachtheater Wien / Cordula Nossek

Mi 4. bis So 8. Dezember 2019

Museum

Mehr lesen

Newsletter WUK KinderKultur

Der WUK KinderKultur-Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Vorstellungen und andere interessante Veranstaltungen. (Bild: Viktoria Herbig)

Mehr lesen

Anfahrt

So kommst du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto ins WUK.

Mehr lesen
Frequently Asked Questions

FAQ

Häufige Fragen und Antworten zu den Themen Tickets und Veranstaltungen

Frequently Asked Questions

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet. Mehr erfahren.