KEX Studio, Vienna Art Week 2017
Zeit

FR, 17. NOVEMBER 2017, 14.30

Ort

KEX Studio

KunstDiskussionWorkshop
KEX Studio

Atelierbesuch Başak Şenova

mit Kulturjournalistin Alexandra Matzner, Vienna Art Week 2017

Başak Şenova, derzeit Research Residentin der Kunsthalle Exnergasse (KEX), wird die Schwerpunkte des Recherche-Projektes CrossSections vorstellen und diskutieren.
Das Projekt konzentriert sich auf künstlerische Recherche, Diskussion und Produktion.
Einige der teilnehmenden Künstler_innen werden diese Veranstaltung begleiten.

Atelierbesuch mit Kulturjournalistin Alexandra Matzner
Treffpunkt: WUK, Währinger Straße 59/Stg. 2/1. Stock, 1090 Wien
Veranstaltung im Rahmen der Vienna Art Week 2017.
 

CrossSections wird kuratiert von Başak Şenova. Organisiert wird das Projekt CrossSections in Partnerschaft von Kunsthalle Exnergasse (WUK Werkstätten und Kulturhaus) in Wien; iaspis - the Swedish Arts Grants Committee's International Programme for Visual and Applied Artists and Konstfack, University College of Arts, Crafts and Design, and The Nordic Art Association in Stockholm; Nya Småland in different locations in Sweden; HIAP - Helsinki International Artist Programme and University of the Arts Helsinki - Academy of Fine Arts in Helsinki; und Press to Exit Project Space in Skopje.

http://basaksenova.com/

 

KEX Residency
Mehr lesen

KEX Residency

Künstler_innen-Residenz und Research-Residenz im KEX Studio

Mehr lesen
Make the Most out of Now, 2010, Foto: Susi Jirkuff
Mehr lesen

Über die KEX

Was ist die Kunsthalle Exnergasse? Infos zu Ort und Personen.

Mehr lesen
Mehr lesen

KEX besuchen

Hier finden Sie Infos zu Anfahrt, unseren Öffnungszeiten und Personen

Mehr lesen
Kunsthalle Exnergasse
Mehr lesen

Call for Proposals

Jährliche Ausschreibung für Ausstellungsprojekte in der KEX

Mehr lesen

Der KUNSTHALLE EXNERGASSE Newsletter informiert im Schnitt zweimal monatlich über das aktuelle Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm in Kunsthalle Exnergasse und KEX Studio.

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen verwendet.