INFORMATIONEN ZUM VERANSTALTUNGSBESUCH

Liebes Publikum,

hiermit bestätigen wir Ihnen die Anmeldung zur Podiumsdiskussion "LEST IHR SCHON? am 18. Juni um 18 Uhr im WUK.

Weiteres möchten wir Ihnen noch die wichtigsten Eckpunkte unseres Corona-Präventionskonzepts mitgeben:

FFP2-Maskenpflicht
In allen Innenräumen des WUK gilt FFP2-Maskenpflicht. Kinder unter 14 Jahren benötigen einen normalen MNS, ausgenommen sind Kinder bis 6 Jahre. Wir ersuchen Sie, die geltenden Hygieneregelungen (1 m Abstand halten, Handdesinfektion, Niesen und Husten in die Ellenbeuge) einzuhalten.

Eintrittstests: 3 G
Aufgrund der Vorgabe der Bundesregierungen dürfen nur jene Personen an Veranstaltungen teilnehmen, die getestet, geimpft oder genesen sind. Ausnahmslos alle Personen, die an der Veranstaltung teilnehmen, müssen einen entsprechenden Nachweis über eine der drei Zugangsvoraussetzungen vorlegen. Wir bitten alle Personen, einen amtlichen Lichtbildausweis mitzuführen, der gemeinsam mit dem Nachweis der geringen epidemiologischen Gefahr kontrolliert wird.
Bei getesteten Personen darf der PCR-Test nicht älter als 72 Stunden, der Antigentest durch eine befugte Stelle nicht älter als 48 Stunden und der Selbsttest, der in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst wurde, nicht älter als 24 Stunden sein. Weiteres gültig sind ein medizinischer Nachweis über eine Genesung in den letzten sechs Monaten sowie ein Antikörpernachweis, der nicht älter als 3 Monate sein darf. Ein Nachweis über eine Impfung gilt bei einer Erstimpfung ab dem 22. Tag dieser Impfung, die nicht länger als 3 Monate zurückliegen darf, sowie bei einer Zweitimpfung, wobei die Erstimpfung nicht länger als 9 Monate zurückliegen darf. Es werden ausnahmslos nur Impfungen anerkannt, die in Österreich offiziell zugelassen sind. Für Kinder bis 10 Jahren ist kein negativer Corona-Befund nötig, für Kinder ab zehn Jahren und Jugendliche gilt der Corona-Testpass der Schule als Nachweis (24 Std.).

Einlass
Bitte planen Sie bei ihrem Veranstaltungsbesuch ein, ca. 15  Minuten vor Vorstellungsbeginn im WUK zu sein, damit wir die Eintrittsnachweise kontrollieren können.

Sitzordnung
Um das Contact Tracing zu ermöglichen, bitten wir Sie ausschließlich den ihnen zugewiesenen Sitzplatz einzunehmen und keine Plätze zu tauschen. 

Garderobe
Die Garderobe in Form von Jacken, Taschen oder Rucksäcken muss abgegeben werden.
Hier stellen wir genügend Garderobenständer bereit, damit es zu keinem Gedränge mit anderen Gruppen oder Personen kommen kann. Die Garderobe ist kostenlos.
Wir haften nicht für verlorengegangene Gegenstände.

Registrierungspflicht
Vor Ort werden die Kontaktdaten zum Zwecke des Contact-Tracing erhoben. Diese umfassen: Vor- und Familiennamen, Telefonnummer und wenn vorhanden E-Mail-Adresse, sowie Datum und Uhrzeit des Betretens. Die Daten werden nach einem Monat vernichtet und dürfen ausschließlich auf Anforderung der zuständigen Gesundheitsbehörde zur Nachverfolgung möglicher Infektionswege weitergegeben werden.

Nacheinlass
Aufgrund der derzeitigen Situation können wir keinen Nacheinlass vornehmen. Danke, dass Sie rechtzeitig zur Veranstaltung kommen.

Sperrstunde
Um die behördliche Sperrstunde einhalten zu können, bitten wir euch das WUK um 24:00 Uhr zu verlassen.

Unser vollständiges Maßnahmenpaket findet ihr auf unserer Website.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit im WUK und danken Ihnen für Ihre Mitarbeit!
Saskia Schlichting und Judith Zenta

 
 
 

WUK KinderKultur

WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser 1090 Wien, Währinger Straße 59

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 0
F +43 1 401 21 - 66
kinderkultur@wuk.at
Impressum

Datenschutz-Erklärung