WUK SANIERUNG | UPDATE #1

 

Einladung zur Hauskonferenz

Thema Sanierung

Mittwoch 23.09.. 18 Uhr, Museum

 

Liebe Menschen im WUK, liebe WUK Mitglieder!

Mit der positiven Entscheidung der Vereinsmitglieder zugunsten des Mietvertrages mit der Stadt Wien im Juli fiel auch der Startschuss für die Sanierung des WUK.
Mit Anfang August 2020 haben die Planungsarbeiten begonnen. Aus einem Vergabeverfahren der MA 34 ging die Arbeitsgemeinschaft von Vasko+Partner und RAHM Architekten als Generalplanerin hervor. Eine ideale Lösung, denn somit gibt es ein Konsortium, das das WUK und seine Bedürfnisse bereits gut kennt.

Die Sanierungsarbeiten und die barrierefreie Erschließung des Hauses werden uns die kommenden vier bis fünf Jahre begleiten. Wir möchten euch hier zu einer Hauskonferenz einladen, auf der die ersten wichtigen Schritte vorgestellt und Fragen beantwortet werden.

Hauskonferenz am Mi 23.9., 18 Uhr

  • Vorstellung Anna Resch, Projektleitung WUK Sanierung.
    Annas Aufgabe ist es, die Schnittstelle zwischen der MA 34, den Planer­_innen und den NutzerInnen zu bilden.
  • Vorstellung des Planungsstandes
    durch RAHM Architekten und einen Vertreter von Vasko + Partner
  • Projektleitung und die Planer_innen stehen für Fragen zur Verfügung.

Alle am Thema Interessierten sind herzlich eingeladen!

Viele Grüße, Susanna Rade

 
 
 

Fragen, Anregungen etc. zum Thema Sanierung bitte an Anna Resch, Projektleitung WUK Sanierung.