ZUSAMMEN IST ES DOCH AM SCHÖNSTEN ;)

Liebe InsideOut Menschen,

eine Intention des Clubs ist das Zusammenbringen von an performativer Kunst interessierten Menschen. Darum haben wir in diesem Newsletter gleich drei solcher Zusammenkünfte für euch:

  • Am 21. Februar 2020 laden wir zum gemeinsamen Vorstellungsbesuch von Nikolaus Adlers "sing no more this bitter tale ...". Vorher gibt es eine Einführung von Johanna und im Anschluss an die Vorstellung ein Künstler_innengespräch.
  • Am 03. März 2020 laden wir zum Workshop zum Thema Happening.
  • Und last but not least: Im Juni veranstalten wir Werkstatttage im großen Saal.

Wir freuen uns auf die Zeit mit euch,
Esther, Johanna und Ulli

 
 
 
 
 

PERFORMANCE, TANZ, THEATER

Elias Canetti: Die Affenoper

ANGEWANDTE DRAMATURGIE AN DER UNIVERSITÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN

Ein dressierter Zirkusaffe verlässt mit zwei gestohlenen Geldkoffern seinen Arbeitsplatz. Als Mensch verkleidet, aber stumm verteilt er das Geld an die Menschen, die ihm begegnen, und schon ist ein neuer Messias geboren.
MEHR

ZEIT
Do 13.2.2020 - Fr 14.2.2020

PREIS
€ 12 | 7

ORT
Projektraum

 
 
 

NIKOLAUS ADLER: SING NO MORE THIS BITTER TALE ...

Vier Tänzer_innen stellen sich der Frage nach der tatsächlichen Freiheit des Individuums.
Wie selbstbestimmt sind wir?
Welche äußeren Kräfte, welche inneren Stimmen wirken auf uns ein?
Was bestimmt die Wendungen unseres Roadmovies Leben?

Nikolaus Adler hat eine poetische Tanz Performance entwickelt, die den Mythos des Odysseus als Labor nutzt, um gegenwärtige Fragen zu diskutieren. Alle Infos dazu findet ihr auch auf unserer Website.

Gemeinsamer Vorstellungsbesuch
Fr 21. Februar 2020
Treffpunkt: 18:30 Uhr Foyer, Einführung von Johanna
im Anschluss Künstler_innengespräch

Kartenreservierungen an performingarts@wuk.at

 
 
 

WORKSHOP ZUM THEMA HAPPENING

"Ein Happening ist ein improvisiertes Ereignis direkt mit dem Publikum," sagt Wikipedia. Doch wie geht das? Und warum geht das? Und wozu?

In einem Workshop von Johanna Jonasch, Mareike Heitmann und Franziska Köberl gehen wir diesen und weiteren Fragen nach und ihr habt die Möglichkeit das Happening zu erproben.

Workshop zum Thema Happening
Dienstag, 03. März 2020
18:30 Uhr 
Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.

Bei Fragen und zur Anmeldung wendet euch bitte an Johanna wukinsideout@gmx.at

 
 
 

SAVE THE DATE! WERKSTATTTAGE

Zum Vorplanen, Vorfreuen und Vordenken: Im Juni veranstalten wir im großen Saal Werkstatttage, mit Workshops, Impulsen und viel Raum zum Ausprobieren.

Werkstatttage
Do 04. Juni bis Sa 06. Juni 2020

Genauere Infos folgen bald und über diesen Newsletter!

 
 
 

WUK performing arts

WUK Verein zur Schaffung offener Kultur- und Werkstättenhäuser 1090 Wien, Währinger Straße 59

ZVR: 535133641 | DVR: 0584941

T +43 1 401 21 - 0
F +43 1 401 21 - 66
performingarts@wuk.at
Impressum

Datenschutz-Erklärung

 

Sollten Sie keine weiteren Zusendungen wünschen, ersuchen wir um Antwort auf diese E-Mail mit entsprechendem Vermerk. 

 

Mitglieder profitieren von Vorteilen! Nähere Infos:

WUK MITGLIEDSCHAFT